Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Slackware 10.0 - xf86Config und X.org - wie denn jetzt???

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
joerky



Anmeldungsdatum: 17.10.2003
Beiträge: 62
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 28. Jun 2004 9:18   Titel: Slackware 10.0 - xf86Config und X.org - wie denn jetzt???

Moinsen!

Ich habe mir am WE mal Slackware 10.0 auf meinen Testrechner installiert und habe nun eine Frage zum Ändern der Parameter für die entsprechenden Grafischen Oberflächen.

Früher war das Program xf86Config dafür da - das ist nun nicht mehr der Fall - ich vermute mal das es daran liegt, das auch Slackware von xfree86 auf x.org umgestiegen ist. Und genau da liegt das Problem. Ich habe nicht die leiseste Ahnung wie nun die Parameter einzustellen sind (Maus, Monitor, Grafikkarte usw...) bzw. in welcher Datei die eingestellten werte liegen.

Gibts da nen howto oder irgendeine man page die ich dazu lesen kann? Wo finde ich die bzw. wie heisst die?

Ist warscheinlich wieder nur absolut simpel, aber ich komm nicht drauf... Rolling Eyes

Danke schonmal...

Jörky
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

FR1



Anmeldungsdatum: 17.06.2004
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 28. Jun 2004 10:06   Titel:

Hallo!

Xorg is nen fork von Xfree, daher funkltioniert es fast so wie früher!Einafch
xorgconfig oder xorgsetup eingeben und es funktioniert.
das einzige, was ich leider nicht weiß, ist es, wo die config file liegt!

CU
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

kanonenfutter
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Jun 2004 10:37   Titel:

> das einzige, was ich leider nicht weiß, ist es, wo die config file liegt!

ich hatte bisher leider noch keine zeit für slackware10, aber nach dem was ich gelesen habe, liegt die konfiguration in /etc/xorg.conf
 

joerky



Anmeldungsdatum: 17.10.2003
Beiträge: 62
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 28. Jun 2004 10:53   Titel:

Danke!

Wäre ich also mit einem locate xorg schon weiter gekommen. Manchmal liegt die Lösung so nahe, dass man drüber hinweg schaut.

Aber zum Glück gibts ja das Forum!!!

Eine fröhliche Woche noch!

Jörky
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy