Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Freie Software sinnvoll?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kurtilein
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2004 1:45   Titel: Freie Software sinnvoll?

Moin
Wie das Topic schon sagt. Ist es wirklich sinnvoll freie Software einzusetzen?
Wenn man die ganzen Meldungen liest ist das schon erschreckend. SuSE setzt unausgereifte Software ein, selber erlebt. Debian ist zu alt. Bei Gentoo kriselt es weil zu wenig Entwickler (spürbar). Usw. und so fort. Das Problem ist ja das es bei den nicht freien auch nicht besser ist. Versionen die Fehler haben werden verkauft und gegen Aufpreis (Upgrade) kommt eine neue Version die zwar keine oder unbedeutende neue Features hat aber wenigstens einige Fixes enthält. Windowssoftware st oft so, ich meine Software von und für Windows. Ich glaube das nur das kostenlose die Linuxgemeinde wachsen lässt, doch wenn man wie zb. bei X11 dann eine Krise hat dann ist es gebacken. Wenn keiner Lust gehabt hätte das ordentlich weiter zu machen, was dann?
Viele Projekte werden begonnen, oft während des Studiums, dann keine Lust mehr, findet sich keiner, Pech gehabt. Es halten sich vor allen die großen. KDE, MySQL, Apache usw.
Doch ohne finanzielle Unterstützung und den Rückhalt von verschiedenen Firmen wäre es auch hier dünn.
Wer spendet schon mal was für ein Projekt was er gut findet? Oder wer hilft mal ein wenig um Unterstützung zu geben. Nicht mal Banner auf der Seite anklicken was eh nicht geht weil kostenlose (anbieten) und kostenintensive Seiten nur besucht werden wenn der Pop-Up Blocker drin ist.
Ist die Gesellschaft so wie sie ist und noch werden wird überhaupt reif für freie Software? Wenn man seine Brötchen verdienen muß, was heut zu tage ja schon schwer genug ist, und man keine Unterstützung bekommt, warum soll man das Geld was man nicht hat auch noch für Projekte ausgeben?
Das ist kein Flame, ich nutze Linux weil ich Spass daran habe und weil es billig ist.
Geld würde ich dafür aber nicht zahlen wollen. Im ALDI bekommst du Windows ja praktisch gratis zu jedem Computer (Bundle, OEM) mit dabei. Sonst würde ich das auch nicht nutzen.
 

kanonenfutter
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jul 2004 10:26   Titel:

> Ist es wirklich sinnvoll freie Software einzusetzen?

das muss jeder selber entscheiden.

netter versuch übrigens, aber du musst noch viel üben, zb bei der trollschule der nation, www.heise.de

*TROLLALARM*
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy