Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
text files nach dem ftp transfer von linux zu windows werden beschädigt !

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
cc



Anmeldungsdatum: 18.04.2003
Beiträge: 191

BeitragVerfasst am: 14. Jul 2004 22:42   Titel: text files nach dem ftp transfer von linux zu windows werden beschädigt !

hallo

habe enormes problem.
ich möchte CSV text files via perl script automatisch von SUSE 9.1 zu Microsft FTP Service (Version 5.0) per ftp transferieren.
leider in 90% prozent der fälle, werden die files nach dem ftp transfer beschädigt.
ich habe schon alles mögliche versucht:
manuell von der shell Konsole, lftp, gftp
convertieren unix2dos oder iconv
transfer binary oder ascii.
nutzt alles nichts !
nur LLNL XFTP als einziger transferiert jedesmal alle files tadellos
http://www.llnl.gov/ia/xftp.html
kann ich aber nicht brauchen, weil GUI nutzt mir leider nichts.
ich darf diese files nicht gezippt schicken und kann nur ftp benutzen.

gruss
cc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy