Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Konquerer hat Probleme mit der Webside "www.derstandard.at"

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
biwak



Anmeldungsdatum: 28.05.2004
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 20. Jul 2004 18:54   Titel: Konquerer hat Probleme mit der Webside "www.derstandard.at"

Immer, wenn ich diese side aufrufe ,werde ich auf die Textversion umgeleitet, mit der Bemerkung, dass mein Browser zu alt sei (Suse 9.1).

Bei Anfrage bei Suse hieß es, die side wird ohne Probleme dargestellt.
Kann mir jemand verraten, ob das wirklich stimmt.

Falls ja, wäre ich froh über die Einstellungen des Konquerers ,damit es funktioniert.

Gruss, Biwak
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 20. Jul 2004 19:03   Titel:

Konqueror unterstüzt HTML 4.01 und CSS 2.0 nicht, und derstandard.at setzt dies aber voraus!

Auf gut Deutsch installier dir Mozilla, Firefox o.ä
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Leander Hanwald



Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: 20. Jul 2004 20:44   Titel:

@root_tux_linux Wie kommst du den auf sowas? Natürlich kann der Konqueror HTML 4.x, und CSS 2.0 fast so gut wie der Mozilla.

Sicher, Gecko ist weiter, aber du übertreibst was den Unterschied angeht. Browserweichen haben mit der Qualität des Browsers rein garnichts zu tun.

Die Umleitung auf den Textmodus ist eine blöde Idee der Webdesigner, man müsste mal schauen nach was er prüft. Vieleicht flash? (das hab ich ebensowenig wie Java)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 20. Jul 2004 21:02   Titel:

Der von Ihnen verwendete Browser ist nicht mehr mit den aktuellen Internetstandards (HTML 4.01, CSS 2.0) kompatibel.

Somit werden die zuletzt auf derStandard.at erfolgten Umstellungen von Ihrem Browser nicht mehr oder nur mehr bedingt angezeigt.


derStandard.at wird sich in Zukunft strikt an die Vorgaben des W3Cs für die weitere Entwicklung der Website halten.


Installieren Sie sich bitte einen neuen Browser und nehmen Sie Teil an den zukünftigen Entwicklungsschritten von derStandard.at.


Mit dem von Ihnen verwendeten Browser werden Sie ab nun automatisch auf unsere Textversion unter derStandard.at/Text umgeleitet. Bitte beachten Sie, dass die Funktionalität dieser Version eingeschränkt ist gegenüber der Vollversion.


Prinzipiell sollten alle Browser und Betriebssysteme funktionieren, welche html4.01 und css2 unterstützen. Die nachfolgend angeführten Systeme sind von uns erfolgreich getestet worden.


Die Seite geht jedoch mit Mozilla, Firefox o.ä und das sogar OHNE flash plugin, deswegen dachte ich es liegt am HTTP und CSS! Selbst wenn man die Browser-Identität fakt auf IE 6.0 und Windows XP geht die Seite mit Konqueror nicht

Unterstüzt werden angeblich eh nur IE, Mozilla, Opera und Netscape
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Johnny
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jul 2004 21:22   Titel:

Was da steht oder nicht interessiert aber keinen. Ich mache eine Browserbfrage mit Java-Script oder PHP. Wenn ich nicht MSIE als "Antwort" bekomme lasse ich die Seite nicht anzeigen, wo ist da das Problem. Abgesehen davon das MSIE 6 mehr Probleme mit CSS 2 hat als der Konqueror. Ich würde mal im Konqueror die Kennung ändern und es dann noch mal versuchen.
Ausserdem
Zitat:
derStandard.at wird sich in Zukunft strikt an die Vorgaben des W3Cs für die weitere Entwicklung der Website halten.

ist das auch Unsinn. Denn CSS 2 ist noch kein Standard, daran wird noch eine Menge rumgebastelt. Das W3C hat CSS 2 noch nicht freigegeben und für ausgereift anerkannt. Lese dir die W3C Standards durch dann wirst du es sehen Smile
Versuch mal mit -> position:absolute(CSS2 Standard) ein Element zu fixieren und es dann korrekt mit MSIE anzuzeigen. Konqueror, Mozilla und Opera können das aber :/
 

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 20. Jul 2004 21:31   Titel:

Zitat:
Selbst wenn man die Browser-Identität fakt auf IE 6.0 und Windows XP geht die Seite mit Konqueror nicht
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Leander Hanwald



Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: 21. Jul 2004 8:27   Titel:

@root_tux_linux: Ich verstehe das mittlere Posting von dir nicht. Wo zitierst du, wo schreibst du selbst?

Im Grunde auch egal, da eine Ausgabe von der Seite, ohne das der Konqueror expliziet genannt wird, sich auch nicht auf diesen beziehen kann. Ein Fehler in der Browserweiche afaik
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 21. Jul 2004 11:51   Titel:

Das fett geschriebene, schreib ich, der Rest ist vom Popup der derstandard.at Seite Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy