Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
probleme mit eth0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rolgal



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 26. Jul 2004 15:22   Titel: probleme mit eth0

hallo zusammen!

ein freund und ich versuchten einen router anzuschliessen. auf dem pc redhat 7.3
das teil funktionierte aber nicht, jedenfalls bekomme ich seitdem beim hochfahren folgende fehlermeldung
Code:

Interface eth0 hochfahren: dhcpcd[629]: Infinite IPaddress lease time in cache.
Using old settings.

dhcpcd[629]:infinite IPaddress lease time. Exciting.


wir hatten aber noch gar nichts geändert in den einstellungen, denn offensichtlich hatte der router was, eine kontrollleuchte ging nicht an, weshalb wir ihn wieder entfernt haben.

was ist da passiert, wie kann ich es lösen?

den netzwerk assistenten habe ich schon aufgerufen, dort scheint alles zu stimmen

vielen dank im voraus.

mfg

rolgal
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

su
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jul 2004 12:00   Titel:

wenn man jetzt noch wüsste wie der router eingerichtet worden ist wäre das hilfreich. ist der router auch ein dhcp server, hast du feste ipadressen oder über dhcp. das weiss doch hier keiner.
 

rolgal



Anmeldungsdatum: 24.04.2004
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 27. Jul 2004 12:19   Titel:

hi su!

ich versuche es nochmal darzustelllen:

pc aus: eth0 funktionierte noch.

router angesteckt, gebootet, eth0 konnte nicht hochgefahren werden.

keine konfiguration, weil der router einen fehler hatte, also den router wieder abgesteckt.

wieder gebootet, oben genannte fehlermeldung trittt auf.


alles was wir getan haben, router angesteckt, wieder abgesteckt

Very Happy

deshalb check ich es ja nicht.

mfg

rolgal
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

adm1n



Anmeldungsdatum: 17.02.2004
Beiträge: 73
Wohnort: Papenburg

BeitragVerfasst am: 31. Jul 2004 17:17   Titel:

Hallo

Ich würde darauf tippen, das du eth0 mit einem dhcp Server wärend des bootens configurierst. da der Rechner aber gerade keinen findet gibt es diese fehlermeldung. entweder configurierst du dir auf dem rechner selbst einen dhcp Server oder du configurierst die eth0 um, so das die IP nicht über einen Server sondern fest von dir bestimmt wird. Die IP kannst du frei wählen, sollte nur wenn mehrere Rechner in einem Netz sind bis auf die letzte Zahl gleich sein.
_________________
THX -=[WL]=-*@m1N*

www.dryba.com
www.q3-adm1n.de
www.lugp.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 31. Jul 2004 18:38   Titel:

Falls du deinem PC (und anderen im lokalen Netz) eine IP gibst, so sollte diese auch in den IP-Bereichen liegen, die für lokale Netze reserviert sind, sonst ist's womöglich nicht viel mit dem Internet-Surfen:

Für ein Heimnetz benutzt man typischerweise die IPs 192.168.x.*, wobei x fest zwischen 1-254 liegt und * von Computer zu Computer unterschiedlich.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy