Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Verbindung zu Router extrem langsam unter Debian

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ph K
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jul 2004 22:08   Titel: Verbindung zu Router extrem langsam unter Debian

Hallo,

Ich habe einen Netgear RP614v2 Router. Mit diesem bin Ich über ein Netzwerkkabel an meinen Debian GNU/Linux unstable -PC angeschlossen.

Wenn Ich nun die Router - Konfigurationsseite oder irgendwelche seiten im Internet anschaue, habe Ich miserable Übertragungsraten von wenigen KB/sek.

Wenn ich an die selbe Buchse den Windows - Laptop meiner Mutter stecke, geht es.
Meine Netzwerkkarte klappt auch flott, wenn Ich sie über ein Crossover - Kabel mit einem anderen PC verbinde.

Was mache Ich falsch?

Vielen Dank

Config - Dateien:
/etc/resolv.conf:
search
nameserver 192.168.0.1
(meine router - adresse)

/etc/network/interfaces
### etherconf DEBCONF AREA. DO NOT EDIT THIS AREA OR INSERT TEXT BEFORE IT.
auto lo eth0

iface lo inet loopback

iface eth0 inet dhcp


### END OF DEBCONF AREA. PLACE YOUR EDITS BELOW; THEY WILL BE PRESERVED.







Philipp
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy