Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
immernoch kein Sound

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
howard
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Jul 2004 22:23   Titel: immernoch kein Sound

Hallo,
ich habe alle Regler bei KMIX aufgedreht, knoppix verwendet Standardmäßig OSS Module.
Ich habe laut modprobe ein via8233 [AC97 Audio Controller].
Ein Klangbeispiel kann nicht abgespielt werden, ich bekomme folgende Ausgabe:

/lib/modules/2.4.24-xfs/kernel/drivers/sound//via82cxxx_audio.o init_module: No such device
/lib/modules/2.4.24-xfs/kernel/drivers/sound//via82cxxx_audio.o : insmod /lib/modules/2.4.24-xfs/kernel/drivers/sound//via82cxxx_audio.o failed
/lib/modules/2.4.24-xfs/kernel/drivers/sound//via82cxxx_audio.o : insmod Sound-Slot-0 failed


nebenbei läuft auf der Shell (STRG + ALT + F2)
immer folgende Ausgabe (wiederholt sich immer und immerwieder):

modprobe: modprobe: Can't locate modul sound-slot-0
modprobe: modprobe: Can't locate modul sound-service-0-0

Kann mir jemand weiterhelfen?
Es wird doch bestimmt noch irgendwer so eine Soundkarte haben, oder jemanden kennen der so eine hat!?


Ich habe bereits Knoppix mit einem Kernel 2.6 ausprobiert welcher Alsa anstatt OSS Module benutzt, allerdings ist die CD irgendwie kaputt und ich kann keine Anwendungen starten Sad


wäre ech nett wenn mir jemand weiterhelfen kann.
Danke schonmal fürs lesen.

howard
 

tegula



Anmeldungsdatum: 11.06.2004
Beiträge: 38
Wohnort: Wolfhagen

BeitragVerfasst am: 30. Jul 2004 12:51   Titel:

Welceh Knoppix version hast du denn ich hatte das Problem früher mal bei 3.2
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger

howard
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Sep 2004 14:19   Titel: vielen dank für deine antwort, keine lösung in sich !?

Hallo, das Problem war bei knoppix 3.1 und bei knoppix 3.3 .............und bei knoppix 3.4!

obwohl knoppix 3.4 ja auch mit einem Kernel 2.6 startbar ist und ich habe gehört bzw. gelesen das der kernel 2.6 alsa standardmäßig im Kernel fest drin hat und nicht mehr OSS. aber auch dort klappt es nicht!

Wenn ich meine Anlage so doll aufdrehe das ich ein lautes Brummen in den Boxen habe,
kann ich leise musik hören !
Nicht das das eine lösung oder halbwegs okay wäre..........aber es muss doch irgendwie klappen!?
Ich bin schon stundenlang durch netz gesurft und irgwndwie bin ich echt am überlegen, nachdem auch suse 9.1 mein Problem nicht lösen konnte mir windows zu holen!
Obwohl ich damit nicht klarkomme und ehrlcih gesagt sllein schon bei dem Gedanken kein gutes gefühl habe :-/

Schlisslich wird die kate unterstützt!

Nur warum klappr es dann nicht und warum kann mir auch niemand weiterhelfen frage ich mich.


ich wäre echt dankbar wenn du noch nen guten vorschlag hast!!!!!!


viele Grüße Howard
 

jochen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.01.2000
Beiträge: 699
Wohnort: Jülich

BeitragVerfasst am: 10. Sep 2004 14:52   Titel: Re: immernoch kein Sound

howard hat folgendes geschrieben::
/lib/modules/2.4.24-xfs/kernel/drivers/sound//via82cxxx_audio.o init_module: No such device
Was m.E. bedeutet, dass die Hardware-Erkennung danebengehauen hat. Das Modul wird geladen, findet aber keine Hardware, für die es sich zuständig fühlt und verabschiedet sich daher wieder. Mal im Netz googlen, ob für diese Karte nicht ein anderer Treiber zuständig ist?

Jochen
_________________
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

jochen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.01.2000
Beiträge: 699
Wohnort: Jülich

BeitragVerfasst am: 10. Sep 2004 15:09   Titel:

Ein wenig googlen ergibt einige Probleme mit dem VIA8223-Onboard-Sound. Und ausserdem die Information, dass es auch der richtige Treiber ist... Vielleicht hilft Dir dieser Thread aus den KNOPPIX-Foren weiter?

http://www.knoppix.net/forum/viewtopic.php?t=2253&highlight=

Ausserdem wäre ein Blick in die Kernelmeldungen mittels "dmesg" interessant. Steht da zusätzlich zum Thema VIA, AC97 etwas drin?

Jochen
_________________
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

jochen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.01.2000
Beiträge: 699
Wohnort: Jülich

BeitragVerfasst am: 10. Sep 2004 15:15   Titel:

Und mal ganz nebenbei: Wenn der Onboard-Sound nicht zum Funzen zu kriegen sein sollte, ist eine SB PCI128/SB Live! Player o.ä. sicherlich billiger als eine Windowslizenz! Wink

Jochen
_________________
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Howard
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Sep 2004 17:33   Titel:

Hey danke für den link, werde ich gleich mal ausprobieren!

Das mit der Windows lizens, kaaa Smile
in dem Fall würde ich zu denen gehören die das Geld lieber sparen.

Ansonsten ist das mit dem SB wohl eher eine alternative als Windows!

vielen Dank nochmal Howard
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy