ISO-Images

Antworten
Nachricht
Autor
Steff

ISO-Images

#1 Beitrag von Steff » 31. Jul 2004 17:28

Hallo zusammen,
ich habe mir die ISOs von Fedora Core 2 runtergeladen. Es handeöt sich dabei um Datein
3x ca. 650 MB
1x ca. 190 MB

Wie muss ich diese Dateien jetzt (mit K3b) brennen, damit die CDs bootfähig werden?
Gruß und danke schon mal...

Steff

klopskuchen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1444
Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von klopskuchen » 31. Jul 2004 18:11

Hi Steff!

Ich benutze K3b schon eine ganze Weile nicht mehr, deshalb nur vage Erinnerungen.

Irgendwo in K3b gibt es einen Menüpunkt ISO-Images.
Das heißt vor dem Brennen mußt Du damit angeben das die Daten als ISO-Image gebrannt werden.
Ist schon alles, viel Spaß mit Fedora.

MfG, Klopskuchen
When all else fails, read the instructions .

root_tux_linux
Beiträge: 537
Registriert: 07. Dez 2003 21:07
Wohnort: Schweiz

#3 Beitrag von root_tux_linux » 31. Jul 2004 21:08

Plugins oder Extras (grübel) dann CD dann CD Abbild brennen ^^ musst du gucken

frank :-)

:-)

#4 Beitrag von frank :-) » 02. Aug 2004 20:54

bei k3b unter extras -> CD -> CD-Abbilddatei brennen -> datei angeben -> brennen -> fertig.
so mache ich es bei knoppix immer. geht einwandfrei.

Antworten