Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Prom**e Ultra66, RAID0-Array und HeulSuSE 9.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jules_winnfield



Anmeldungsdatum: 04.08.2004
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04. Aug 2004 19:40   Titel: Prom**e Ultra66, RAID0-Array und HeulSuSE 9.0

Hallo an alle,

ich habe hier ein kleines Problem mit eit einem Rechner eines Kumpels. Der soll SuSE 9.0 von einem RAID0-Array an einem Prom**e Ultra66 Controller booten. YaST erkennt den Verbund als /dev/ataraid/d0 und kreiert die Partitionen /dev/ataraid/d0p1 (mp = swap) und /dev/ataraid/d0p2 (mp = /) . Die Installation läuft durch. Beim ersten Start dann spuckt GRUB nur 0-en und 1-en aus. Weis jemand wo der Hacken hängt? Sollte swap am Ende der Platte angelegt werden?
Ein weiterer Hacken ist, dass die Partitionen scheinbar nicht richtig angelegt sind.

Für Eure Hilfe vielen Dank.

Gruß
Jules
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

elwood67



Anmeldungsdatum: 19.05.2004
Beiträge: 232
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 04. Aug 2004 20:27   Titel: Das was ich weiß ist...

...die SWAP NICHT auf ein Raid zu legen....(warum keine Ahnung, irgendwo gelesen)
Das mit dem 1er und 0er hatte ich aber auch schon bei einer anderen Gelegenheit, da fehlte GRUB irgendwas. Mit Knoppix booten und GRUP neu installieren.
_________________
Gruß Jürgen
_______________________
Rechner: P4 mit Suse 9.2
_______________________
Und versammeln unsere eigene Armee, um diese Massenvernichtungswaffe zu entschärfen, die wir heute noch unseren Präsidenten nennen...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Thomas S.
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2004 9:48   Titel:

Hallo,

bei SuSE 8.2 muß man den LILO verwenden, da Grub aus irgendwelchen Gründen nicht vom Raid booten kann. Vermutlich ist das immer noch so.
Mein Vorschlag:
- das installierte System von der 1.CD bzw. DVD booten
- und Grub gegen LILO tauschen

Gruß,

Thomas S.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy