Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Samba und WinXP

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mati
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2004 13:58   Titel: Samba und WinXP

Hallo,

habe SuSE Professional 9.0 im Einsatz, dazu Samba 2.2.8a.
Der Server läuft nicht als PDC.
Wenn ich unter WinXP nun ein Netzlaufwerk zum Sambaserver herstelle dauert es ewig (ca. 5min) bis er sich verbunden hat. Danach geht das arbeiten damit relativ zügig.

Hier die smb.conf:
[global]

   workgroup = domain.tld
   os level = 15
   time server = Yes
   unix extensions = Yes
   encrypt passwords = yes
   map to guest = Bad User
   printing = CUPS
   printcap name = CUPS
   socket options = SO_KEEPALIVE IPTOS_LOWDELAY TCP_NODELAY
   wins support = No
   veto files = /*.eml/*.nws/riched20.dll/*.{*}/
   security = user
   server string = Fileserver
   add user script =
   domain master = false
   domain logons = no
   local master = no
   preferred master = auto
;;   ldap server = 127.0.0.1
   load printers = no

[fileserver]
   browseable = yes
   comment =
   guest ok = no
   path = /mnt/raid/Fileserver
   read only = no
   printable = no

Hat jemand Rat?
vielen Dank
Mati
 

CheersMichael
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Aug 2004 12:02   Titel:

Setze mal

wins support = Yes

und trage die IP des SambaServers in die IP-Einstellungen des XP unter WINS-Server ein.

Cheers

Michael
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy