Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Installation startet nicht automatisch

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
paule
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Aug 2004 15:01   Titel: Installation startet nicht automatisch

Hallo,

ich wollte nun auch mal SuSe Linux bei mir installieren aber der Installationsvorgang startet nicht automatisch.
Ich lege die CD 1 ins Laufwerk ein und boote den PC neu (BIOS ist richtig eingestellt !!), dann greift er auch auf die CD zu aber startet nach kurzer Wartezeit mit schwarzem Bildschirm, Windows XP. Nun habe ich mir wie in der dazugehörigen Zeitschrift beschrieben eine Bootdiskette erstellt. Aber auch hier (BIOS habe ich umgestellt) nichts. Er sagt zwar "loading" aber entscheidet sich dann doch wieder für XP!

Kann vielleicht einer helfen???
 

Tino
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2004 15:16   Titel:

So wie ich das sehe gibt es mehrere Fehlerquellen:
1. Dein CD-Laufwerk ist nicht bootfähig
2. Dein CD-Laufwerk ist defekt
3. Du benutzt die falsche CD
4. Die CD ist defekt

Gruß Tino
 

paule
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Aug 2004 18:24   Titel:

Ich glaube Deine Punkte kann ich auf jedem Fall ausschließen, da die gleiche CD schon einmal zum installieren benutzt wurde.
Könnte es eventuell mit dem Bootmanager von Windoofs zu tun haben?
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 11. Aug 2004 19:02   Titel:

>>Könnte es eventuell mit dem Bootmanager von Windoofs zu tun haben?
Nein, denn der befindet sich auf der Festplatte.
Beim Booten von CD liest das BIOS Datenträger im CD-Laufwerk aus,
bzw. sucht dort nach Bootsektoren.

>>Er sagt zwar "loading"
Bootmanager auf der CD erkannt. Kernel am laden?
Drück mal wenn "loading" erscheint "F2" und poste die letzten paar Zeilen.

Was sagt Deine Kiste denn bei zB. Knoppix?

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

elwood67



Anmeldungsdatum: 19.05.2004
Beiträge: 232
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 12. Aug 2004 7:56   Titel: Booten

Lösungsansätze:

1. Vielleicht legst Du die DVD ins CDROM LW ein?????
2. Musst Du nicht eine Taste drücken um von CD zu booten?????
_________________
Gruß Jürgen
_______________________
Rechner: P4 mit Suse 9.2
_______________________
Und versammeln unsere eigene Armee, um diese Massenvernichtungswaffe zu entschärfen, die wir heute noch unseren Präsidenten nennen...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

paule
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2004 15:02   Titel:

>>Lösungsansätze:
>>
>>1. Vielleicht legst Du die DVD ins CDROM LW ein?????
>>2. Musst Du nicht eine Taste drücken um von CD zu booten?????

Nein ich habe auf jedem Fall ein DVD Laufwerk. Reicht nicht, um von CD zu booten, den Bios umzustellen? Das habe ich gemacht. Ich habe CDRom/A:/C: eingestellt.

>>Bootmanager auf der CD erkannt. Kernel am laden?
>>Drück mal wenn "loading" erscheint "F2" und poste die letzten paar Zeilen.

Versuche ich nachher mal, wenn ich zu Hause bin. Melde mich dann.
 

kanonenfutter
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2004 15:08   Titel:

kannst du denn von anderen cds booten (zb deiner win kotz install cd oder von knoppix)?
das ist eigentlich das erste, was man in so einem fall ausprobieren sollte.
 

paule
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Aug 2004 17:03   Titel:

>>kannst du denn von anderen cds booten (zb deiner win kotz install cd oder von >>knoppix)?
>>das ist eigentlich das erste, was man in so einem fall ausprobieren sollte.

Bingo! Von der Windoofs CD startet er auch nicht! Aber dann sollte doch die Installation von Diskette klappen, oder?

>>Bootmanager auf der CD erkannt. Kernel am laden?
>>Drück mal wenn "loading" erscheint "F2" und poste die letzten paar Zeilen.

Wenn ich F2 drücke passiert gar nichts. Vor loading wird mir "SYSLINUX 2.06 0x3f70d5a3" angezeigt.
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 12. Aug 2004 17:24   Titel:

>>Von der Windoofs CD startet er auch nicht!

http://www.bios-info.de

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy