Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
AOpen Brenner

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Wolle007



Anmeldungsdatum: 11.08.2004
Beiträge: 4
Wohnort: Emsland

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2004 11:56   Titel: AOpen Brenner

Hallo Leute
Ich habe folgendes Problem!
Also ich habe als BS Knoppix 3.2 ( Debian), nun möchte ich über K3b eine CD Brennen ( Brenner Wird erkannt), bekomme aber folgendes an fehlermeldung


cdrdao
-----------------------
Cdrdao version 1.1.7 - (C) Andreas Mueller <andreas@daneb.de>
SCSI interface library - (C) Joerg Schilling
Paranoia DAE library - (C) Monty
Check http://cdrdao.sourceforge.net/drives.html#dt for current driver tables.
Using libscg version 'andreas-0.5-UNIXWARE_Patch'
0,1,0: AOPEN CD-RW CRW4048 Rev: 1.07
ERROR: No driver found for 'AOPEN CD-RW CRW4048', available drivers:
cdd2600
generic-mmc
generic-mmc-raw
plextor
plextor-scan
ricoh-mp6200
sony-cdu920
sony-cdu948
taiyo-yuden
teac-cdr55
toshiba
yamaha-cdr10x
For all recent recorder models either the 'generic-mmc' or
the 'generic-mmc-raw' driver should work.
Use option '--driver' to force usage of a driver, e.g.: --driver generic-mmc
ERROR: Cannot setup device 0,1,0.

Ich kann aber komischerweis CD-RWS Löschen???????javascript:emoticon('Question')
Question Question Question Question
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2004 12:22   Titel:

Hi!

Versuchs doch mal mit der Option

--driver generic-mmc

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2004 22:11   Titel:

Das kannst du bei K3b per Mausklick konfigurieren.
Das habe ich schon mal beschrieben. Musst mal die Suchfunktion bemühen.
Würde mir getippe ersparen.
 

Wolle007



Anmeldungsdatum: 11.08.2004
Beiträge: 4
Wohnort: Emsland

BeitragVerfasst am: 23. Aug 2004 0:23   Titel:

und wo soll ich das eingeben???sorry aber bin neu mit linux, hoffe ich stresse nicht zu sehr mit dummen fragen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Aug 2004 22:19   Titel:

Mann oh mann, du bist echt stressig.
Schau mal hier:

http://www.pl-forum.de/forum/viewtopic.php?t=1025990&highlight=k3b
 

Bussen
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Aug 2004 1:11   Titel:

Schon gut, brauchst dich nicht dafürzu bedanken. Ich habe auch kein benehmen.
Meine Hobbys sind in Ecken kacken, Omas anpöbeln und Nachts die Musik laut aufdrehen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy