Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
grub oder lilo verwendet??

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 28. Aug 2004 20:13   Titel: grub oder lilo verwendet??

hi

ich weiss das die frage etwas ungewöhnlich ist und wahrscheinlich leicht zu beantworten.

Woran erkennt man bei einem laufenden System welcher bootloader verwendet wird?
Grub oder Lilo?

Dank im Voraus
mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

kanonenfutter
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Aug 2004 20:33   Titel:

hmm, wenn auf einem system beide installiert und sinnvoll konfiguriert sind (aber ist das denn der fall?), wirds schwierig. dann müsste man sich evtl den mbr anschauen. ich mach bei mir zb mal

cat /dev/hda | head

und in der ausgabe findet sich unter einigen wirren zeichen auch der text "GRUB GeomHard DiskRead Error". richtig, ich habe grub installiert.
 

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 28. Aug 2004 20:47   Titel:

hi @kanonenfutter

ja leider beide installiert und schauen von den einträgen auch gleich aus.
*gg*
>unter einigen wirren zeichen
einigen ist etwas untertrieben Wink

aber es hilft danke ich glaube ich habe es richtig identifizieren können.

das prob ist wenn man lilo und grub installiert hat und lilo verwendet
daucht bei dem befehl von dir beides auf.
aber ich nehme an nachdem lilo zuerst erscheint unter den "paar" wirren zeichen
erscheint das es lilo ist.

danke

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

kanonenfutter
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Aug 2004 21:03   Titel:

ähm, jetzt hab ich mir den output nochmal genauer angeschaut und auch mal so versucht:
cat /dev/hda | strings | head

dabei seh ich jetzt, dass AUCH lilo-texte drin sind. lilo war früher mal installiert, jetzt grub. mir scheint, man müsste sich den mbr doch etwas genauer (mit einem hexeditor) anschauen, und dabei auch etwas seine struktur kennen, um die situation beurteilen zu können. da hab ich aber keine ahnung.
 

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 29. Aug 2004 8:26   Titel:

Smile
ich auch nicht
aber das wirdsschon


mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

jochen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.01.2000
Beiträge: 699
Wohnort: Jülich

BeitragVerfasst am: 29. Aug 2004 10:27   Titel:

lilo kennt die Option -q (query), mittels der er in die /boot/map hineinschaut und die möglichen Kernel-Images mit ihren Namen auflistet. Mittels -v soll er dann auch noch etwas zum installierten Bootloader sagen. Vielleicht hilft das etwas weiter? Ausprobieren kann ich es leider mangels /etc/lilo.conf bzw. installiertem LILO gerade nicht.

Beim Thema "MBR anschauen und analysieren" würde ich nicht "cat /dev/hda", sondern "dd if=/dev/hda bs=512 count=1" verwenden. Dann wird tatsächlich auch nur der MBR ausgegeben. Hintergrund: GRUB kann sich "embedden", d.h. nach der Stage 1 im MBR eine Stage 1,5 im freien Platz zwischen MBR und Anfang der ersten primären Partition unterbringen. Installiert man danach wieder den LILO, sieht man nach dem MBR immer noch GRUB-Überbleibsel... Den freien Platz kann man übrigens schön mittels "fdisk -lu /dev/hda" sehen:
Code:
Device Boot      Start         End      Blocks   Id  System
/dev/sda1              63      626534      313236    6  FAT16
Block 0 ist der MBR, Partition 1 fängt aber erst mit Block 63 an.

Jochen
_________________
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy