Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
caldera Dr-Dos
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jens.K
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 12:26   Titel: caldera Dr-Dos

Hallo zusammen habe eine Knoppix cd erstellt, lege sie ein es bootet so lange bis
eine eingabe aufforderung erscheint die lautet.

Caldere DR-DOS
[DR-Dos] A:\>

was kann ich machen damit ich knoppix zum laufen bringe, wäre auf eine antwort erfreut.

MFG Jens
 

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 13:43   Titel:

hi

wie hast du denn die knoppix erstell??
caldera dr. dos ist ein UR Dos

http://de.wikipedia.org/wiki/DR-DOS

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Jens.K
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 17:39   Titel:

Habe über nero eine Bootfähige cd erstellt.
 

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 17:52   Titel:

und wo hast die runtergeladen?
normal sind das doch iso files?

bei nero auf datei - image brennen.
ist aber lang her weiss nimma so genau.

bei der bootfähigen wird eben ein dos installiert

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Jens.K
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 18:27   Titel:

Habe 2 verschiedene Knoppix 3.6 Dateien von Bittorent gezogen.
entpackt und als bootfähige cd gebrannt. es muß doch eine boothähike Dat. sein oder nicht?

oder wo bekomme ich eine ISO Knoppix Dat. her die einwandfrei leuft

THX Jens
 

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 18:39   Titel:

wie ist den die endung von den knoppix dateien.
ein iso braucht man nicht bootfähig brennen.

hast du es über
datei -> image brennen gemacht??????????????
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

kanonenfutter
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 18:51   Titel:

> es bootet so lange bis eine eingabe aufforderung erscheint die lautet.
> Caldere DR-DOS
> [DR-Dos] A:\>
> was kann ich machen damit ich knoppix zum laufen bringe

vor dem booten die dos-diskette aus dem diskettenlaufwerk nehmen?
 

Jens.K
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 19:09   Titel:

Bei der 2 Konppix Datei habe ich eine iso Datei , nero bringt mir eine Fehlermeldung
"Fremde Image Datei"
Die angegebene Blockegröße paßt passt nicht zur Länge der Image datei
 

Jens.K
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 19:11   Titel:

Es liegt wahrscheinlich an der DATEI oder
 

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 19:17   Titel:

yep
da hat was mim download nicht funktioniert.

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Jens.K
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 19:22   Titel:

gibt es einen sicheren Link den du mir geben kanst ?

BIG THX Jens
 

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 20:03   Titel:

sorry
leider nicht da ich knoppix nicht wirklich brauch und sie immer mit dem c't bekommen
hab.
kommisch das es mit bittorrent nicht funktioniert hat.
hast du den bittorrentlink vom knopper seiner homepage?
ansonsten einen ftpmirror aussuchen und mit einem ftp client downloaden.


http://www.knopper.net/knoppix-mirrors/

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

kanonenfutter
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 20:24   Titel:

nun nimm halt mal die dos-diskette raus, dann können wir weitersehen. bevor du zig cds verbrennst und dann doch von diskette bootest.
 

Jens.K
Gast





BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 20:36   Titel:

Ok test ich noch mals aus
Thanx and have a nice day jens
 

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 31. Aug 2004 20:40   Titel:

@jens
sag jetzt ja nicht du hast wirklich eine diskette im floppylaufwerk?
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy