Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Konsolenprogramm starten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
uma
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Sep 2004 4:34   Titel: Konsolenprogramm starten

HI
Ich habe mit KDevelop ein kleines Konsolenprogramm erstellt, dies liegt jetzt in /src/debug als ausführbare Datei.
Ausführen kann ich es indem ich im Verzeichnis eingebe
Code:
./Programmname

Wenn ich draufklicke dann tut sich ja nichts, wenn ich es im Kontextmenü (KDE) mit Konsole öffnen will dann öffnet sich zwar die Konsole doch das Programm wird aber nicht ausgeführt.
Wie kann man es machen das ich es nicht immer wie oben angegeben starten muss?
Ich habe es mal mit "konsole %f" versucht doch nur die Konsole geht auf.
Ist das überhaupt möglich?
Unter Windows kompiliert als .exe kann ich es anklicken und die Eingabeaufforderung geht auf und das Programm wird auch ausgeführt.

Eventuell geht es ja doch, nur wie?
Danke sehr .......
Rolling Eyes
 

kanonenfutter
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Sep 2004 12:43   Titel:

mit konsole -e PROGNAME
zb konsole -e /usr/bin/top
sollte es klappen. diesen aufruf kannst du in ein skript packen und dann dieses skript anklicken.
 

uma
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Sep 2004 14:07   Titel: cool

Danke, das war was ich gesucht hatte.
Dachte es könnte ja auch an mir liegen, weil zwischen Windows Konsole und Linux Konsole gibt es ja einige Unterschiede aber es geht so.

Bye
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy