Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Ftp funktioniert nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sunzi



Anmeldungsdatum: 27.04.2004
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 06. Sep 2004 11:37   Titel: Ftp funktioniert nicht

Hallo @all.

Ich logge mich per Telnet ganz normal in unseren UNIX Rechner.
login : xxxxx dann enter
password: xxxx dann enter

falls jemand fragen sollte was normal ist!

so nun will ich per ftp was machen:

ftp hostname dann enter und ich bekommen diese Meldung!

$ ftp hostname
Connected to hostname.
421 Service not available, remote server has closed connection
ftp>


Ich denke mal es ist das Problem, das ich mich vom gleichen Rechner
in sein ftp einloggen will. Oder nicht?????

Loge ich mich nach dem normalen login per ftp in einen anderen Rechner
ein, so funktioniert alles!

Ich weiß nicht weiter!

Danke für Eure Hilfe

Sun
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 06. Sep 2004 11:52   Titel:

normal ist es nicht sich mit telnet einzuloggen.

auf hostname scheint kein ftp-Server zu laufen?!
Oder was ist die Frage?

Gruß Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sunzi



Anmeldungsdatum: 27.04.2004
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 06. Sep 2004 12:19   Titel:

Naja, remote zugriff mittels telnet.

Die Frage ist, warum ich auf ftp nicht zugreifen kann.

Danke
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 06. Sep 2004 13:04   Titel:

was sagt das Log vom FTP-Server denn?
Welcher FTP-Server?
Evt. die conf-Datei?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

horst1234
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Sep 2004 1:23   Titel:

wie bei telnet muss man bei ftp auch benutzernamen eingeben. ausser natürlich bei anonymous-ftp.
ftp://BENUTZER@SUBDOMAIN.DOMAIN
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 07. Sep 2004 8:03   Titel:

naja nicht ganz...
auch bei anonymous Ftp mußt du einen User angeben.
Der ist dann anonymous oder ftp.
Und als Passwort deine Email-Adresse (oder eine die sich über Spam freut. Z.B. jemand@microsoft.com)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy