Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
email-Wurm Bagle

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Albert
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Sep 2004 10:42   Titel: email-Wurm Bagle

Hi all,

Seit geraumer Zeit kommt in meine Firma immer derselbe Absender(ein Kumpel von mir) mit einem englischen Text als Betreff.Diese emails schickte er mir nie zu.Das kann ja nur ein Wurm sein.Daher bat ich ihn emails an mich privat zu schicken.Bei mir kommen emails mit diesem Wurm überhaupt nicht an..
Woran liegt es? Mein email Provider ist gmx.Und GMX hat nie ein Spam-Email oder sonstiges in dieser Art als Warnung an mich geschickt.
Eigentlich ist es ja egal,ob ich da privat einen Win-Rechner oder einen Linux-Rechner habe,oder?? Und warum kommen diese email-Würmer nur in meine Firma rein?
Fragen über Fragen...
Vielleicht weiß jemand woran es liegt..

Danke schon mal.

Albert
 

Arnie



Anmeldungsdatum: 05.07.2004
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 11. Sep 2004 14:16   Titel: Die Virenmails kommen nicht von deinem Bekannten

Der Wurm fälscht seine Absenderadresse. In Wirklichkeit ist ein anderer Rechner von jemandem, der euch beide kennt, befallen. Der kennt aber nicht deine Privatadresse.

Arnie
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

unplugged
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Sep 2004 14:27   Titel:

Eigentlich ist es ja egal,ob ich da privat einen Win-Rechner oder einen Linux-Rechner habe,oder??

nee, egal ist das nicht, verbreiten tut die scheiße in erster linie ein microsft programm, outlook heißt es. der wurm geht in den meisten fällen die adresslisten auf infizierten rechnern durch und verschickt sich dann.

ansonsten ist das hier ein linux forum, da ist es natürlich auch nicht egal für welches betriebssystem du fragen stellst..
 

Albert
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Sep 2004 18:39   Titel:

Hallo unplugged,

Langsam langsam.Ich habe einen Linux-Rechner (Slackware).Ich weiß sehr wohl,daß das hier ein Linux-Forum ist.Deswegen frage ich ja auch,daß bei mir kein Virus "reinkommt".Naja,ich hätte vllt. vorher schon sagen sollen,daß ich Linux habe.. Rolling Eyes

Albert
 

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 11. Sep 2004 19:52   Titel:

hi

auch wenn der sender dieser emails deine privatadresse hätte würden diese bei deinem
gmx account nie ankommen da der mailserver von gmx einen dns lookup macht und alle
mails von nichtregestrierten mailservern abweist.

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy