Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
kde3.3

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ctirol



Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 4
Wohnort: innsbruck

BeitragVerfasst am: 16. Sep 2004 20:31   Titel: kde3.3

so, jetzt ist es wieder mal soweit. ich brauch hilfe!!! Crying or Very sad

versuche gerade den kde 3.3 zu installieren. weit bin ich noch nicht gekommen. beim versuch kdelibs3_doc zu installieren gabs gleich ein mords gejammere. nicht möglich da mir "libkwalletclient.so.1 fehlt! Question

was nun? woher? bin in der sache linux noch nicht so easy drauf und daher meine naive frage!

weiß einer wies geht??

os: suse 9.0 - kde 3.1.4
_________________
grüße aus tirol
chris
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Sep 2004 20:48   Titel:

ich benutze kein suse, aber benutzt du diese packs?:
http://www.suse.de/de/private/download/linuks/

wenn du bisher selber kompilieren willst, überleg dir diesen weg, der dürfte deutlich einfacher sein und ist in dein packetmanagment integriert, das eventuelle deinstalieren oder ein update geht damit ebenfalls lockerer ab.

bis denn
 

ctirol



Anmeldungsdatum: 13.09.2004
Beiträge: 4
Wohnort: innsbruck

BeitragVerfasst am: 16. Sep 2004 21:33   Titel:

ja, die packs habe ich als rpm's runtergeholt und ganz nach den anweisungen vorgegangen! nur?

das mit den selber kompilieren, ist das besser, einfacher als der weg mittels rpm und yast?
im prinzip funktioniert es eh ganz gut, aber wie schon gesagt, habe kaum erfahrung in sachen linux, bin noch ein frischgefangener!!
_________________
grüße aus tirol
chris
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Sep 2004 22:16   Titel:

ich bin davon ausgegangen das du kompilierst, das wäre sicher nicht der einfache weg. ich hätte jetzt halt gedacht, das ein rpm paket für suse version 9.0 auch ohne komplikationen passt.

wie gesagt, ich nutze kein suse sondern debian. das paketmanagment funktioniert hier über apt. das gibts mitlerweile aber auch für suse
http://linux01.gwdg.de/apt4rpm/home.html
unter links findest du eine brd sprachige site mit howto und forum zum thema
eine der positiven eigenschaften davon ist, das apt abhängikeiten selbstständig auflöst. offenbar ist das ja dein problem. vielleicht hast du lust dich mit dem tool zu beschäftigen, und es vereinfacht dir dann eventuell das leben ein wenig.

später in der nacht:
ich hab noch rumgegoogelt und hier einen thread zum thema libkwalletclient.so.1gefunden
http://news.ghks.de/thread.php?group=de.comp.os.unix.apps.kde
scrollen mußt du selber, und ich weiß auch nicht ob er dir wirklich weter hilft..

ein bier noch dann geh ich pennen
nacht gute
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2004 7:04   Titel:

Warum lässt du dir die 3.3 nicht über YAST installieren?
Einfach neue Installationsquelle hinzufügen, anschließend über "Software installieren/löschen" die Pakete aktualisieren...funzt astrein.

Steff
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy