Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Festplatte kann nicht ausgewählt werden

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
herman
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Sep 2004 14:44   Titel: Festplatte kann nicht ausgewählt werden

moin moin,

ich habe einen Rechner mit PI 133 Mgh; 128 MB RAM; hda 3GB; hdc 200GB

nun möchte ich eigentlich nur knoppix auf die hda installiert haben - aber geht nett Crying or Very sad

wie weit komme ich:
als Knoppix CD 3.4 und auch 3.6 starten auf dem rechner - kein Problem Very Happy
nun starte ich aus der Konsole den 'sudo knoppix-installer'
und gelange zum Installtions-Hauptmenue. Dort wähle ich Punkt 3. und Partitionier erst mal die Platten:
hda1 = 3.19MB - free - hidden
hda2 = 1 GB linux-swap
hda3 = 2 GB reiserfs
Laufwerksinformationen /dev/hda - Maxtor 3079.12 -Laufwerksinformationen
hdc1 = 186 GB reiserfs
Laufwerksinformationen /dev/hdc/ WDC WD2000 - status 'verfügbar'

nun gehe weiter auf 1. Installation konfigurieren

hier kann ich wählen 1. 2. oder 3.

und komme dann zum Menue in welchem ich die Partition auswähle auf der installiert wird!

ABER DA KANN ICH IMMER NUR DIE HDC AUSWÄHLEN.

Seid 2 Tagen kämpfe ich nun damit aber ich schaffe es nicht.
versuche:

hda und hdc vertauscht
hdc komplett entfernt
3. andere Platte als hdc genommen
hda mit Partitionmagic komplett neu bearbeitet
fdisk /mbr gemacht
...

aber es will nicht.
Ich denke es liegt an dem kleinen Eintrag beim Status der da heisst 'NUR LESEN' SadSad
Auf dem Desktop habe ich die hda - wenn ich da mit der Rechten Maus Taste unter Eigenschaften > Gerät > nur lesen den Haken entfrenen.

Ändert aber leider nichts beim Installlation tool von Knoppix - steht entweder 'nur lesen' oder 'beschäftigt'

wer kann mir da helfen

freuhe mich auf alle Anregungen

der herman
 

herman
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Sep 2004 8:24   Titel: RE: Festplatte kann nicht ausgewählt werden

moin,

kann mir denn hier keiner helfen??
keiner eine Idee??
Sad
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 20. Sep 2004 17:10   Titel:

Die Grösse einer Knoppix-Installation umfasst weit mehr als die zwei Gigabyte die du
auf deiner hda3 zur Verfügung stellst.
Das ist wahrscheinlich der Grund das du diese Partition nicht als root-Partition
auswählen kannst. Denn die Installation würde ohnehin mit dem Hinweis "das Dateisystem
ist voll" abgebrochen werden.
Fünf Gigabyte von deiner hdc abknapsen sollte reichen.

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

herman
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Sep 2004 10:17   Titel: RE: Festplatte kann nicht ausgewählt werden

hey - danke SmileSmileSmile

das wars Shocked

merci klopskuchen - zwei wochen hab ich damit rumgemacht - ENDLICH Very Happy
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy