Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Umstieg auf Linux -> Internet geht nur unter Windows :(
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dennis S
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Sep 2004 9:32   Titel: Umstieg auf Linux -> Internet geht nur unter Windows :(

Hallo,

ich wollte schon immer mal auf Linux umsteigen. Dabei hat man mir gesagt ich soll Mandrake 10.0 nehmen... was ich jetzt auch habe.
Nun aber leider funktioniert das Internet nicht.
Ich fülle alle Felder aus zum einwählen usw. und dann gehts nicht...
Ich solle aber auch auf einer Seite mein Anbieter wählen, ARCOR, der nicht aufgelistet ist.
Aber dann nehme ich die kategorie "Nicht aufgelistet".

Kann mir jemand helfen??? ich will weg von Windows!!!!!
Brauch ich dafür nen Treiber?
Wenn ja welchen und woher?

Greetz,
Dennis
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 25. Sep 2004 11:13   Titel:

In kppp die richtige Schnittstelle für dein Modem eintragen.
Wenn du nicht weisst welche das ist, probier einfach alle durch und gehe dann
auf Modem abfragen. Dort sollten dann die Initialisierungsstrings aufgeführt werden.
Lässt sich das Modem nicht ansprechen ist kein/der falsche Treiber geladen.
Dann poste mal die genaue Bezeichnung deines Modems.

Klick mal beim Einwahlversuch auf "Logfenster anzeigen". Was steht da?

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Dennis S
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Sep 2004 11:20   Titel:

Okay werde ich mal probieren nur jetzt kann ich Mandrake neu machen -.-
beim starten kommt die meldung:
"kernel panic: BLA BLA" weiß ich nicht genau...
aber irgendwie kernel beschädigt kanns sein?
 

Dennis S
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Sep 2004 16:58   Titel:

Also ich wollte Mandrake dann neu machen - ging net kam immer "idconfig failed" nun habe ich SuSe 9.0 drauf... nur leider weiß ich nicht wie ich da das internet einrichte...

weiß das jemand???
wenn ich Kppp starte kommt das da irgendein fehler wäre!!!!
Sad((
Ich hasse fehlermeldungen.
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 25. Sep 2004 17:27   Titel:

>Also ich wollte Mandrake dann neu machen - ging net kam immer "idconfig failed" nun hab ich Suse 9.0 drauf...
1. Das "Ding" heisst ldconfig (load config) .
2. Es gibt zig Linuxdistributionen. Bei jeder Unannehmlichkeit ein neues System installieren: kein Problem.

>wenn ich Kppp starte kommt das da irgendein fehler wäre!!!
Wie lautet die Fehlermeldung _genau_ ?

>Ich hasse fehlermeldungen.
...du meinst deren Ursache ? Wink
Die Ursache lässt sich mit Hilfe der Fehlermeldung beheben, siehe oben.

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Dennis S
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Sep 2004 8:28   Titel:

okay hast recht die ursache...


also die fehlermeldung lautet nun anders wie gestern^^

Zitat:
/etc/resolv.conf fehlt oder kann nicht gelesen werden.

Bitten Sie Ihren Systemadministrator (Das bin ich *gg*), eine Datei (kann leer sein) zu erstellen, die passende lese- schreibrechte hat.


Smile
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 26. Sep 2004 13:23   Titel:

Datei anlegen:
touch /etc/resolv.conf

Wenn sie schon da war wird sie überschrieben. Nach Voreinstellung wird damit Lese- und Schreibrecht
für root, sowie Leserecht für Gruppe root und Leserecht für andere Benutzer gesetzt.

Du kannst die resolv.conf auch von Hand editieren. Folgende zwei Zeilen (für dein arcor) reichen:

Zitat:
search www.arcor.de
nameserver 145.253.2.81


MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Dennis S
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Sep 2004 18:07   Titel:

und wenn ich das habe was muss ich dann machen???

die zeilen
search www.arcor.de
nameserver 145.253.2.81
sind nun bei mir in der resolv.conf...

einfach direkt den Konqueror starten? Sorry ich hab null ahnung von linux!
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 26. Sep 2004 20:29   Titel:

>was muss ich dann machen?
Das war die Lösung eines Teilproblems.

Bist du jetzt bei Suse oder Mandrake?
Hast du das Modem abgefragt, bzw. läuft es?

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Dennis S
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Sep 2004 12:24   Titel:

also ich habs eingefügt... ich bin jetzt bei SuSE Linux 9.0

Nein erstens: Ich weiß nicht wie mein Modem heißt also ich es konfiguriere.
zweitens: *jetzt schonmal ganz doll schäm* Was is ein Modem genau??? ich habe ISDN Flat. und ich habe nur zwei Teile von Arcor bekommen... Embarassed Embarassed Embarassed

greetz,
dennis
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 27. Sep 2004 16:34   Titel:

Das Modem ist das "Telefon des Rechners".
Wenn du das Zeug von Arcor hast, hast du bestimmt eine Anleitung
wie es angeschlossen wird.
Einstöpseln und dann das Programm "Suse-plugger" starten. Dort gibt
es eine Option "nach neuer Hardware suchen". Das Programm müsste
das Modem erkennen und den Treiber laden.
Wenn das durch ist, in "k-internet" die Providerdaten eingeben,
und evtl. einige Details zum Modem, die du im Suse-plugger erfährst.

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Dennis S
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Sep 2004 13:53   Titel:

also ich habe mit meinem vater getelt und er sagte ich habe kein modem...
nur eine netzwerkkarte die ein modem simuliert.
bei SuSE Plugger kann ich nix anklicken usw... das geht net Sad

ich verzweifel schon Crying or Very sad

dennis
 

Dennis S
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2004 14:52   Titel:

hallo?
 

arne



Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 87
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 29. Sep 2004 17:52   Titel:

Hallo.
dann würde ich dir empfehlen 30€ für eine Modem bei e-bay zu opfern weil due (glaube ich ) ein sigenanntest Win-Modem hast und die funktionieren unter linux nur seeehhhr schlecht.....Am besten kein usb-modem sondern eines das an den seriellen anschluss angeschlossen wird. Wenn du jetzt noch irgend ein Markengerät nimmst dannn dürfte internet kein problem mehr sein

Viel Glück Arne
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Dennis S
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Sep 2004 19:46   Titel:

oh man is doch nicht wahr...
im moment hab ich kein geld mehr... weil ich habe mir nen neuen prozessor geholt mit mehr als 2 GHZ und ne 200 GB Festplatte..
insgesamt nur 163 €...
jetzt muss ich erst sparen Sad

na ya okay...

danke für eure hilfe!
Ihr habt mich wenigstens weiter gebracht Smile
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy