Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Booten mit GRUB übers Netz (mit Festplatte)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Riki



Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 28. Sep 2004 8:52   Titel: Booten mit GRUB übers Netz (mit Festplatte)

Ich habe einen PC mit Festplatte Wink und später dann ohne Diskettenlaufwerk. Allein um das Booten übers Netz mit Diskette zu üben, habe ich folgendes gemacht: GRUB neu mit Netzwerkkartentreiber übersetzt, Diskette erstellt mit einer menu.lst. Menu.lst sieht wie folgt aus:
Code:

timeout 30
default 0

title Network
ifconfig  --server=192.168.55.231 --mask=255.255.255.0 --address=192.168.55.195
root (nd)
kernel (nd) /vmlinuz -insmod=3c59x netdevice=eth0 --server=192.168.55.231 --mask=255.255.255.0 --address=192.168.55.195 ramdisk_size=65536 install=nfs://192.168.55.231/tftpboot

initrd (nd) /initrd
boot

title linux
kernel (hd0,1) /boot/vmlinuz root=/dev/hda2 vga=788
initrd (hd0,1) /boot/initrd

....

Ich habe auf dem server das atftp Paket installiert, in das Verzeichnis /tftpboot den kernel und initrd kopiert ( aus dem Verzeichnis /boot ), habe in /etc/inetd.conf die Zeile mit tftp reingenommen und mit rcinet start neu gestartet, habe in /etc/exports das Verzeichnis /tftpboot freigegeben und mit rcnfsserver restart gestartet.
Ja und dann boote ich den Client von Diskette, wähle den Menüpunkt Network aus der menu.lst und es folgen dann diese Meldungen :
Code:

ifconfig --server=192.168.55.231 --mask=255.255.255.0 --address=192.168.55.195 (dieser Aufruf kommt aus der Menu.lst)
Found 3Com900B – Combo ………(usw.)
Probing ……(usw.)
Address: 192.168.55.195
Netmask:255.255.255.0
Server:192.168.55.231
Gateway:0.0.0.0
root (nd) (dieser Aufruf kommt aus der Menu.lst)
Filesystem type is tftp, using whole disk
Kernel (nd) /vmlinuz -insmod=3c59x netdevice=eth0 --server=192.168.55.231 --mask=255.255.255.0 --address=192.168.55.195 ramdisk_size=65536 install=nfs://192.168.55.231/tftpboot   (dieser Aufruf kommt aus der Menu.lst)


Dann steht der PC still und rührt sich nicht mehr, schnöff. Crying or Very sad
Welches Problem hat er bloß ? Er erkennt doch offensichtlich die Netzwerkkarte, aber er scheint trotzdem nicht ans Netz bzw. dem Server zu kommen.
Später soll ja der Grub auf der Festplatte liegen (tut er im Moment ja auch schon ) und ich will dann einfach durch die menu.lst erreichen, dass er sich den aktuellen kernel vom server holt, aber seine eigene Festplatte mit Daten verwendet. So kann ich mal Suse linux 8.1 oder 9.0 oder andere booten.
Wenn also jemand meiner wirren Beschreibung folgen konnte Question und irgendein Fehler auffällt Idea , dann hoffe ich auf feedback.
Danke Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy