Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Schnellste Linux-Oberfläche?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mabu
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Sep 2004 19:40   Titel: Schnellste Linux-Oberfläche?

Hallo!

Da ich auf meinem alten 133er-Rechner gerne Linux installieren würde, wüsste ich gerne, welche grafische Oberfläche die schnellste ist!? Sie muss absolut nichts können, das einzige was ich benötige ist Java. Ich habe jedoch lediglich SuSE 9.0 zur Verfügung, weiß auch nicht welche Oberflächen da dabei sind... (Bin eigentlich totaler Nicht-Linux-User)

Wäre trotzdem dankbar, wenn ihr mir sagen könntet, welche Oberfläche geeignet wäre. Oder vielleicht eine ältere Version oder komplett was anderes?

mfg,
mabu
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 29. Sep 2004 19:44   Titel:

Also auf jeden Fall kein Desktop-Environment wie KDE oder GNOME. Ein einfacher Window-Manager, vielleicht Fluxbox. Ein Freund von mir hat es mal als sehr praktisch bezeichnet und konnte auch effektiv damit arbeiten.

Edit: Das SuSE sollte dann aber sehr abgespeckt installiert werden. Meiner Meinung nach ist SuSe sehr Ressourcenbelastend geworden, 8.2 weitaus flüssiger als 9.1.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 29. Sep 2004 20:45   Titel:

Rox, Fluxbox, XFCE, Blackbox, TWM...

Sonst schau mal bei xwinman.org Wink
_________________
#Haupt-Rechner: Gentoo Linux 1.4.16 - 2.6.7
#Backup-Server: Slackware 10.0 - 2.4.26
#Filesharing/Web-Server: Slackware 10.0 - .2.4.26 (sys.homelinux.org)
#Miet-Host/Server: Redhat (2blabla.ch)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

m.b.
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Okt 2004 20:23   Titel:

auf nem P1 macht sich suse 9.0 sicher gaaaanz schlecht, performancetechnisch, wenn man es überhaupt installieren kann??

habe auch nen p1 133 zu hause, bei mir läuft da debian woody mit fvwm, somit ist es eigetnlich ganz gut benutzbar. Sarge habe ich auf diesem rechner noch nicht getestet, sollte aber eigetnlich auch kein problem sein.

Also meine Empfehlung: Debian.
Und wenn du es dir nicht saugen kannst, dann investier doch bitte die paar euros in die offiziellen cds.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy