Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux@notebook

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Moin
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Okt 2004 18:52   Titel: Linux@notebook

Guten Tag die Herrn,

auch wenns oftmals Thema von Foren is, möchte ich Euch dennoch zu Erfahrungen mit Linux auf gewissen Nb`s befragen, da offizielle datenbanken wie auf suse.de nicht wahnsinnig aktuell scheinen, zudem auch in foren oft nich allzu viel dazu zu finden ist.
hauptsächlich geht es um folgende Nb`s und deren Kompatibilität mit suse,, wobei natürlich jedem noch ne Empfehlung diesbezüglich in diese preisregion gestattet sei Very Happy :

-hp nx5000 (i know, gibts als linux-nb in us, die dt soll ja auch hardwaretechnisch leicht verschieden sein)
-fujitsu-siemens amilo pro v2000 / amil m 7400
- asus a3500n
-ibm thinkpad r51 (allem anschein nach ja mitunter am "kompatibelsten" )

würd mich freuen, wenn ihr da par erfahrungswerte habt
bis denn
 

tom servo



Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 225

BeitragVerfasst am: 02. Okt 2004 19:52   Titel:

wie wärs ist mit http://tuxmobil.de/ ??
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Moin
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Okt 2004 11:31   Titel:

kannte ich schon, aber danke.
das ding is jedoch, dass auf eben jenen seiten kaum eines der modelle auftaucht. konkret nur das thinkpad r51.
noch jmd mit konkreten erfahrungen o.ä?
 

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 03. Okt 2004 14:32   Titel:

Ich hab einen HP Nx9010 und kann soviel sagen das a) Grafikkarte nur als Vesa/framebuffer genutzt werden kann und sehr eingeschränkt b) Modem (V90) nicht unterstüzt wird (Für Linux gibts keine Treiber) c) Fast alle Speziallknöpfe nicht funktionieren.
_________________
#Haupt-Rechner: Gentoo Linux 1.4.16 - 2.6.7
#Backup-Server: Slackware 10.0 - 2.4.26
#Filesharing/Web-Server: Slackware 10.0 - .2.4.26 (sys.homelinux.org)
#Miet-Host/Server: Redhat (2blabla.ch)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

gharika



Anmeldungsdatum: 12.01.2004
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 04. Okt 2004 17:18   Titel:

ich hab das ibm thinkpad R51, funktioniert alles soweit. nur bluetooth und wlan verwende ich nicht, daher weiß ich nicht ob es funktioniert... keine geräte dafür, aber treiber werden geladen und dienste auch.

speedstep funktioniert nur ganz oder garnicht... sprich 600MHz oder 1600MHz bei mir. soll mit neurem kernel und centrino modul richtig gehen, da ich die neuere CPU hab, aber 600MHz reichen mir für unterwegs... daher wird das erstmal so wie es ist gelassen.
netzwerk keine probleme.
dvd-rw keine probleme.
OSD + alle sondertasten frei konfigurierbar
touchpad und der komische stick funktionieren leider nur mit acpi, nicht mit apm... ka wieso und warum
temperaturüberwachung mit acpi, mit lm_sensors gibt es wohl probleme, daher ist der ibm nb da hardcoded nicht supportet
sound keine probleme mit acpi, apm wollte es nicht auf anhieb
framebuffer läuft mit voller auflösung (1400x1050 vga=834)
graphik-karte keine probleme, 3d beschleunigung interessiert mich nicht
usb keine probleme, hab palm, usb-mouse, usb-camera dran
distribution mandrake 10.0 und debian testing

es gibt aber eine unmenge von howtos für diesen laptop und mit etwas rumprobieren bekommt man bestimmt alles ans laufen. irgendjemand bot das nb auch mit einer vorinstallierten suse an, die sogar für das nb angepasst war - finde link leider nicht mehr.

und hier paar links:
http://www.mindcrime.net/~niehaus/Debian-Woody-Linux-auf-dem-ThinkPad-R51.html
http://forums.gentoo.org/viewtopic.php?t=205355&highlight=2004+2
http://orin.meinlschmidt.org/~znouza/doc/r51/
_________________
Tue 10 Jahre lang gutes und niemand wird es bemerken, für eine Stunde böse sein und Ruhm ist dir gewiss.
(Alte Samurai Weisheit)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Moin
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Okt 2004 19:22   Titel:

Vielen Dank zunächst,

@root und hp9010: erweiterte grafikfunktionen (3d-beschleunigung usw) sind mir nicht wichtig, da hauptsächlich office-nb. falls mans nich hinfummeln kann, wird man ja notfalls auch auf die spezialknöpfe verzichten können. hauptsache das system läuft des weiteren ordentlich.

@gharika: danke dir für die howto-links und den erfahrungsbericht. im moment das einzige meiner liste mit vernünftiger gewissheit. dazu gute tastatur, gute verarbeitung, leider bei studi-kompatiblem preis nur mit 1 jahr Garantie, aber damit müsste man wohl leben.

des weiteren bin ich beim hp nx5000 recht zuversichtlich. beim rest hab ich keinerlei ahnung.

falls also noch jmd was kundtun will.... ^^
 

Abend
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Okt 2004 10:28   Titel:

Ich hätte mal ne kurze Frage zum Thinkpad r51:
in den linux-compatibility-listen taucht die version ohne shared mem grafik auf.
Hat denn jmd Erfahrungen mit den R51-er books mit shard? Zusätzliche Probs unter Linux?

Danke
 

frank :-)
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Okt 2004 12:21   Titel:

auf IBM-rechnern laeuft suse auf jeden fall, da IBM suse offiziell parallel zu windoof unterstuetzt. also, keine sorge, suse geht auf thinkpads.
 

gharika



Anmeldungsdatum: 12.01.2004
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 14. Okt 2004 8:32   Titel:

Abend hat folgendes geschrieben::
Ich hätte mal ne kurze Frage zum Thinkpad r51:
in den linux-compatibility-listen taucht die version ohne shared mem grafik auf.
Hat denn jmd Erfahrungen mit den R51-er books mit shard? Zusätzliche Probs unter Linux?

Danke


Ich habe die Version mit shared Memory, habe damit keine Probleme und auch nichts extra dafür gemacht.
_________________
Tue 10 Jahre lang gutes und niemand wird es bemerken, für eine Stunde böse sein und Ruhm ist dir gewiss.
(Alte Samurai Weisheit)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy