Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Darstellungsfehler mit Mandrake 10.1 und Matrox Mystique

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kira
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Okt 2004 4:14   Titel: Darstellungsfehler mit Mandrake 10.1 und Matrox Mystique

Hallo,
ich habe seit neuestem ein Problem mit meiner Grafikkarte "Matrox Mystique". Wenn ich Fenster verschiebe bleiben immer reste übrig, es schmiert ständig. Mit der Mandrake 10.0 Community hatte ich das Problem nicht. Nur jetzt mit der neuen 10.1 Community. Wer kann mir helfen?

Danke schonmal im vorraus!
Kira
 

elwood67



Anmeldungsdatum: 19.05.2004
Beiträge: 232
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 13. Okt 2004 8:26   Titel: Hmmm....

...nicht immer das Neuste nehmen. Solange ein System läuft, lass es laufen.
Zur der Zeit als die "Matrox Mystique" rauskam, war sie natürlich nicht schlecht, aber wie lange dieser Chip (war das der MGA-1164SG?) noch untertsützt wird, ist fraglich...

Aber wenn Du zu einer Grafikkarte eine Frage stellst, wäre gut zu wissen welcher Treiber installiert ist.
_________________
Gruß Jürgen
_______________________
Rechner: P4 mit Suse 9.2
_______________________
Und versammeln unsere eigene Armee, um diese Massenvernichtungswaffe zu entschärfen, die wir heute noch unseren Präsidenten nennen...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

kira
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Okt 2004 2:12   Titel:

Hallo elwood67!
Klar. Der Grund für die Umstellung war nur das die neue Mandrake auch endlich meinen Drucker unterstützt. In der RC Version lief aber noch alles tadellos, kann ich nicht einfach den Treiber von der RC in meine aktuelle reinkopieren?

Ist das der Treiber?

/usr/X11R6/lib/modules/drivers/mga_drv.o
/usr/X11R6/lib/modules/dri/mga_dri.so

> Zur der Zeit als die "Matrox Mystique" rauskam, war sie natürlich nicht schlecht, aber wie
> lange dieser Chip (war das der MGA-1164SG?) noch untertsützt wird, ist fraglich...

Ich dachte immer, das Linux *gerade auch* auf älterer HW laufen würde?!
 

kira
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Okt 2004 0:36   Titel:

so... ich habe mir heute aus mandrake 10.0 und 10.1 eine Special Kiradition gebastelt. Jetzt funzt auch meine Mystique wieder tadellos. Ist das jetzt ein allgemeiner Trend alte Hardware die Jahrelang unter Linux ihren Dienst taten und vorallem noch tun sollen, auszumustern?
 

supi
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Okt 2004 3:59   Titel:

ich glaube nicht das es daran liegt das die karte in neueren versionen nicht mehr unterstützt wird. es ist wahrscheinlich ein fehler von mandrake oder dem kernel. sollte man vielleicht mal auf der mandrakeseite nachlesen.
es gab mal heftige diskussionen darüber ob es noch sinnvoll ist überhaupt treiber für floppylaufwerke bereitzustellen im kernel. da meinen welche (auch linus) das wenn sie sich nicht mehr benutzen das es wohl keiner mehr tut. ich bin froh das ich meins noch habe.
was aber passieren kann das neuere treiber nicht mehr unter alten kerneln laufen weil die unterschiede der einzelnen kernelversionen so groß sind das man verschiedene treiber schreiben muss. manche hersteller werden in so fern nur noch treiber für aktuelle und neurer kernel schreiben.
 

matrix125691



Anmeldungsdatum: 27.10.2004
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 27. Okt 2004 15:16   Titel: test

test
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

kanonenfutter



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 266

BeitragVerfasst am: 27. Okt 2004 19:30   Titel:

@kira: wäre nett, wenn du verraten könntest, wie du vorgegangen bist. ich habe nämlich das gleiche prob unter slackware10.
_________________
"Email und Internet haben gemeinsam, dass sie beide in HTML geschrieben sind" (Peter Huth, TV-Computerexperte). Zitiert nach http://www.antihuth.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy