Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Festplattennamen unter Linux und wie erreichbar?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cassiopaia
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Okt 2004 11:53   Titel: Festplattennamen unter Linux und wie erreichbar?

Hi zusammen.
Ich hab mir auf mein winXP-SP2 Rechner noch Suse Linux 9.1 prof. installiert. Jetzt weiß ich aber ni wie ich über die Kommandozeile auf die Fat32.Partition zugreifen kann. Die hd*-namen kenn ich

Hoffe auf Hilfe
Mfg
 

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 15. Okt 2004 0:38   Titel:

z.B. als root mit

mount -t fat /dev/hdXX /mnt/ORDNERNAME

Zuerst natürlich einen Ordner in /mnt anlegen mit mkdir ordnername.

ggf. kannst du auch den Eintrag in die /etc/fstab machen z.B.

/dev/hdXX /mnt/ORDNERNAME fat users,noauto 0 0


Oder schau einfach mal in Yast Smile
_________________
#Haupt-Rechner: Gentoo Linux 1.4.16 - 2.6.7
#Backup-Server: Slackware 10.0 - 2.4.26
#Filesharing/Web-Server: Slackware 10.0 - .2.4.26 (sys.homelinux.org)
#Miet-Host/Server: Redhat (2blabla.ch)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy