Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Samba nach update kein Zugriff

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hotti
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Okt 2004 13:21   Titel: Samba nach update kein Zugriff

Hallo!

Ich habe hier Debian Samba 2.3 auf 3.0 geupdatet.
Nun kann ich zwar von W2k alle Verzeichnisse sehen
und drin hin und her navigieren. Aber sobald ich auf
eine Datei klicke bleibt alles stehen. Wer hat auch diese
Erfahrung gemacht, bzw. was gibt es für eine Lösung?
Danke für Hilfe!

Hotti
 

S.Tänder
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Okt 2004 1:51   Titel: klick mal wieder

> ... Aber sobald ich auf eine Datei klicke bleibt alles stehen.
Auch ich habe diese irre Erfahrung gemacht. Seit dem möchte meine Freundin, das der Computer neben dem Bett steht.
 

Hotti
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Okt 2004 18:13   Titel:

Ich habe weas gefunden:
Bei Samba in der smb.conf
eintragen:
[global]
.
.
use sendfile = no
.

Ich habe allerdings
mal von SuSE 9.1
Samba genommen,
das ging nach Anpassungen.
Viele Grüße,
Hotti
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy