Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Problem mit routing

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
seb1281



Anmeldungsdatum: 24.10.2004
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 24. Okt 2004 23:32   Titel: Problem mit routing

hallo,
zu aller erst, ich hab noch nicht so viel plan von linux. ich hab zu hause drei rechner stehen, von denen einer als linux router fungiert. klappte bisher auch alles ganz gut. installiert ist suse 9.0. das routing hab ich bisher mit der susefirewall gemacht und die internetverbing mit cinternet. nach zwei tagen hörte er aber auf einmal auf durchzurouten, obwohl ich nichts geändert habe und die internetverbindung immer noch besteht. stehe kurz davor mir nen hardware router zu kaufen. würde meinen nerven echt gut tun, wenn ihr mir helfen könntet.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

elwood67



Anmeldungsdatum: 19.05.2004
Beiträge: 232
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 25. Okt 2004 8:28   Titel: IP Forward?

Schau mal in die Datei:
/proc/sys/net/ipv4/ip_forward

steht dort eine "1" oder eine "0"?
Sollte da eine Null drinstehen, bitte ein:

Code:
echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward


auf der Console abfeuern. Das kann schon mal rausfliegen nach einem neuen Boot, da das ganze proc-Verzeichnis nur im Speicher hockt und jedesmal neu geschrieben wird.

Ansonsten bei weiteren Problemen immer mal einen Netzwerksniffer wie ethereal einsetzen (Linux+Windows). Dort sieht man wir die Pakete flitzen.
_________________
Gruß Jürgen
_______________________
Rechner: P4 mit Suse 9.2
_______________________
Und versammeln unsere eigene Armee, um diese Massenvernichtungswaffe zu entschärfen, die wir heute noch unseren Präsidenten nennen...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Yehudi



Anmeldungsdatum: 23.12.2004
Beiträge: 9
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24. Dez 2004 7:13   Titel:

Frohe Weihnachten,

ich habe ein Problem das Routing mit Suse Linux 9.2 auf den G4 weiterzuleiten. Bei Suse 9.0 habe ich die gleichen Einstellungen gehabt, da hat es aber funktioniert.
Ich habe die oben angegebene Datei kontrolliert, und es stad eine 1 drin, dann habe ich den [echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward] eingegeben, die Datei hatte aber immer noch den gleiche Wert.
Es muss also heißen:
[echo 0 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward]
und schon haben wir eine Null.
Leider bringt es das ganze auch nicht zum laufen. HAt sich bei Suse 9.2 was geändert, außer der Firewall in Bezug hierrauf?
_________________
The Great Beast Wishes The Best
-----------------------------------------
G4 / 1,4GHz/ 2GB Ram/ 3*120GB Festplattenspeicher/ OS 10.3.7 und OS9 und
AMD 1,8GHz / 250MB RAM/ 1*40GB Festplatte/ 3*Ethernet/ Suse Linux 9.2
-Who the Fuck is Bill Gates?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Yehudi



Anmeldungsdatum: 23.12.2004
Beiträge: 9
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 25. Dez 2004 1:09   Titel:

Habe gerade im großen Linux Buch den oben angegebenen Code gefunden, Der Code ist korrekt, aber in der Datei muss der Wert 1 sein.
_________________
The Great Beast Wishes The Best
-----------------------------------------
G4 / 1,4GHz/ 2GB Ram/ 3*120GB Festplattenspeicher/ OS 10.3.7 und OS9 und
AMD 1,8GHz / 250MB RAM/ 1*40GB Festplatte/ 3*Ethernet/ Suse Linux 9.2
-Who the Fuck is Bill Gates?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy