Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Remote/Netzwerkfilesystem mit Mailaccount

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
_MP_



Anmeldungsdatum: 04.09.2004
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 27. Okt 2004 19:51   Titel: Remote/Netzwerkfilesystem mit Mailaccount

Hi,

GMailFS ist ja eigentlich eine geniale Idee, den GMail-Speicherplatz als Remote-Filesystem zu benutzen. Da nur GMail noch nicht öffentlich ist, meine Frage: gibts sowas eventuell auch für GMX?
_________________
cu

MP

http://www.linuxboard.org - das Linux Entwickler- und Anwenderforum
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

joersch
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2004 8:32   Titel:

Mahlzeit,

hast du einen gmx-account?
wenn ja:

im (zB) konqueror:
webdav://mediacenter.gmx.net/

Gruss
 

_MP_



Anmeldungsdatum: 04.09.2004
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 28. Okt 2004 9:56   Titel:

Hey, is ja cool - lässt sich das eventuell auch irgend wie als Laufwerk mounten? Smile
_________________
cu

MP

http://www.linuxboard.org - das Linux Entwickler- und Anwenderforum
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

joersch
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2004 14:44   Titel:

Mahlzeit,

Zitat:

lässt sich das eventuell auch irgend wie als Laufwerk mounten?

keine ahnung - aber sage bescheid, wenn du rausgefunden hast wie es geht

Gruss
 

joersch
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2004 14:47   Titel:

Mahlzeit,

nachtrag:
ich glaube nicht dass es geht - so per mount -t .....

mount kennt (zZ!!!):
-t vfstype
The argument following the -t is used to indicate the file system type. The file system types which are currently supported
are: adfs, affs, autofs, coda, coherent, cramfs, devpts, efs, ext, ext2, ext3, hfs, hpfs, iso9660, jfs, minix, msdos, ncpfs,
nfs, ntfs, proc, qnx4, ramfs, reiserfs, romfs, smbfs, sysv, tmpfs, udf, ufs, umsdos, vfat, xenix, xfs, xiafs

Gruss
 

_MP_



Anmeldungsdatum: 04.09.2004
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 28. Okt 2004 14:53   Titel:

Mit mount hatte ich schon rumgespielt, dass das nicht so ohne weiteres geht ist klar...
_________________
cu

MP

http://www.linuxboard.org - das Linux Entwickler- und Anwenderforum
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

joersch
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Okt 2004 15:15   Titel:

Mahlzeit,

ich schon wieder:
http://dav.sourceforge.net/

ist das sowas?

Gruss
 

_MP_



Anmeldungsdatum: 04.09.2004
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 30. Okt 2004 19:11   Titel:

Yeah, das funktioniert super - thx!
_________________
cu

MP

http://www.linuxboard.org - das Linux Entwickler- und Anwenderforum
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy