Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
MS Outlook kommt nicht durch meine Firewall

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kira
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Nov 2004 0:57   Titel: MS Outlook kommt nicht durch meine Firewall

Hier meine rules der shorewall:

ACCEPT loc net TCP 20:22,25,53,80,110,1863,3128,5190,6891:6900,6699,10000,7950
ACCEPT loc net UDP 20:22,25,53,80,110,1863,3128,5190,6257,6891:6900,10000
ACCEPT net loc TCP 21,22,25,53,80,110,1863,3128,5190,6891:6900,6699,10000,7950
ACCEPT net loc UDP 21,22,25,53,80,110,1863,3128,5190,6257,6891:6900,10000
#Namensaufloesung Netbios und SMB
ACCEPT FW loc UDP 137:139
ACCEPT FW loc TCP 137,139
ACCEPT FW loc UDP 1024: 137
ACCEPT loc FW UDP 137:139
ACCEPT loc FW TCP 137,139
ACCEPT loc FW UDP 1024: 137
#Lokales Netz > Firewall
ACCEPT loc FW TCP 21,22,25,53,80,110,3128,10000
#Internet > Firewall SSH FTP WEBSERVER
ACCEPT net FW TCP 21,22,25,53,80,110,3128,10000

Mein Outlook kann zwar Mails senden aber nicht empfangen.
Kann es sein, das Outlook sich jedesmal beim empfangen willkürlich einen anderen Port aussucht? Ich werde aus den Logfiles nicht wirklich schlau!? Vieleicht kann mir jemand hier helfen!

vielen dank im vorraus,
kira
 

Fat_Fox_no log
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Nov 2004 7:56   Titel:

klingt jetzt vieleicht dämlich aber...nimm die fw mal runter und versuchs dann mal damit du erstmal weißt ob es überhaupt richtig funzt und es da nich noch ein anderes prob gibt
 

RAT
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Nov 2004 12:01   Titel: Warum dämlich?

Fat_Fox_no log hat folgendes geschrieben::
klingt jetzt vieleicht dämlich aber...nimm die fw mal runter und versuchs dann mal damit du erstmal weißt ob es überhaupt richtig funzt und es da nich noch ein anderes prob gibt


Das ist eigentlich normales Try & Error, um ein Auschlussverfahren einzuleiten, um so den Fehler einzudämmen. Dämlich wäre, wenn das ein User nicht versucht. Smile

@kira.

benutze leider iptables/netfilter. Deswegen keine Ahnung....
 

cero



Anmeldungsdatum: 13.04.2004
Beiträge: 220
Wohnort: Buchholz i.d.N.

BeitragVerfasst am: 15. Nov 2004 18:40   Titel:

>MS Outlook kommt nicht durch meine Firewall

Böse Zungen hätten jetzt gesagt, dass es genau richtig ist.
_________________
MfG
cero
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy