Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Umstieg anvisiert, Hardware läuft...

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PatrickE
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Nov 2004 16:27   Titel: Umstieg anvisiert, Hardware läuft...

Nachdem ich nun wochenlang mittels Debian Sarge meinen Umstieg von WinXP geprobt habe und letztendlich sogar Scan- und Druckfunktion meines Canon MP730 hergestellt habe (Nicht mit OpenSource Software), stehe ich nur noch vor einem Problem:

Windows ist auf einem RAID-0 mit 2x160GB. Debian läuft auf einer weiteren 160GB Platte. Auf dem Array sind ca. 240GB Daten, die ich gerne übernehmen möchte. Selbstverständlich ist das Array NTFS5 und ich bin auch nicht gewillt, dieses unter Linux weiter zu verwenden. Ich bin ebenfalls nicht gewillt, 60 DVDs zu brennen oder mir einen AIT Streamer zu kaufen. Daher die Frage, ob es einen FS Converter gibt, mit dem ich das einfacher regeln kann?
 

jochen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.01.2000
Beiträge: 699
Wohnort: Jülich

BeitragVerfasst am: 12. Nov 2004 8:33   Titel:

Nein, ein Konverter ist mir nicht bekannt.

Zur Vorgehensweise würde ich an Deiner Stelle entweder

  • nur die wichtigsten Daten rüberholen, dann reichen die ca. 140-150GB auf der Linuxplatte vielleicht als Zwischenspeicher aus
  • oder alles, was nicht auf die Linux-Platte passt, doch mal auf DVD sichern (sieh es einfach mal als Backup an)
  • oder noch mal Geld in eine weitere Platte investieren, wenn Du ein Tapedrive als zu wenig nützlich ansiehst.
Das wäre so im groben alles, was mir einfällt.

Jochen
_________________
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Fat_Fox_no log
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Nov 2004 11:14   Titel:

das größte prob was du hast ist dein stripe array...hättest du das nicht könntest du die platten einzeln sichern...soll heißen eine auf die linux part. kopieren und dann formatieren und die daten wieder zurück kopieren und das selbe auf der anderen...aber mit stripe 0 no chance.

...suchst du nen dvd brenner ? hab günstig einen mit ner hunderter spindel rohlinge zu verkaufen *lol* sorry aber das musste heut mal sein
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy