Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
NTFS mit Fedora Core 3

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gogo
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Nov 2004 23:08   Titel: NTFS mit Fedora Core 3

Hi,

der Standard-Kernel von Fedora Core 3 enthält keine Unterstützung für NTFS. Woher bekomme ich den Sourcecode des gepatchten Fedora-Kernels, damit ich den Kernel neu (genau wie vorher, aber mit NTFS) kompilieren kann??

Thx
gogo
 

jochen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.01.2000
Beiträge: 699
Wohnort: Jülich

BeitragVerfasst am: 12. Nov 2004 8:10   Titel:

Die Kernelsourcen wirst Du sicherlich wie immer auf der DVD/einer der CDs im Paket "kernel-source-*.rpm" finden. Aber warum sich die Mühe machen? Unter http://linux-ntfs.sourceforge.net/rpm/fedora3.html findest Du passende Pakete mit dem NTFS-Modul für FC3.

Jochen
_________________
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

gogo
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Nov 2004 22:49   Titel:

Hi,

für Fedora gibt es nur ein src-RPM, das enthält den Original-Quellcode vom www.kernel.org und jede Menge Patches, die ich dann alle einspielen müsste ... was für ein Aufwand. Sad

Ich versuches es wohl besser mit dem NTFS-RPM.

Danke,
gogo
 

jochen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.01.2000
Beiträge: 699
Wohnort: Jülich

BeitragVerfasst am: 22. Nov 2004 12:17   Titel:

Wie ich jetzt auch festgestellt habe, gibt es tatsächlich kein kernel-source-*.rpm bei Fedora Core 3. Den Grund dazu erfährt man aus den Release Notes: Das Führen eines kernel-.src.rpm und eines kernel-source-*.rpm ist den Entwicklern zu redundant. Wie man dann anhand des kernel-*.src.rpm an einen Source-Tree kommt, ist in den Release Notes auch beschrieben.

http://download.fedora.redhat.com/pub/fedora/linux/core/3/i386/os/RELEASE-NOTES-en.html
Dort dann unter Package-Specific Notes/Core/kernel, Punkt 2 schauen.

Jochen
_________________
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

surveyor



Anmeldungsdatum: 18.11.2002
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 26. Jan 2005 14:17   Titel:

Die Community hinter http://rpm.livna.org stellt prima NTFS Kernel Pakete für Fedora Core bereit.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy