Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE Problemchen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KDEuser
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Nov 2004 18:01   Titel: KDE Problemchen

Hallo ich habe 2 Problemchen mit KDE,
komischerweise ist mir vor kurzen etwas passiert was ich mir nicht erklären kann.

Ich habe an der Icon Darstellung für den Desktop meines benutzers rumgespielt bis ich keine Icons mehr auf dem Desktop mehr hatte.
Das war ja auch ganz lustig, aber nicht so mein ding.
also wollte ich das rückgängig machen.
aber egal was ich bis jetzt ausprobiert habe, es geht nicht!

wirklich nicht! egal was ich einstelle!
____

rechtsklick mit der Maus auf den Desktop -->Arbeitsfläche einrichten
____


kann ich das anhand inrgendeiner Konfigurationsdatei in meinem Homeverzeichniss wiederherstellen?

Oder muss ich erst meine Daten sichern (wirklich alles) und dann meinen Benutzer löschen und neu anlegen? Wäre ein ziemliches armustszeugnis wenn man das unter KDE nicht anders hinbekäme!


und das 2. ist das KDE immer so Dateien anlegt wenn ich eine Datei öffne die den gleichen Namen und die gleiche Dateiendung haben und denen folgendes Zeichen angehängt ist "~"

ich dachte eigentlich die würden verschwinden wenn ich die Datei schliesse, nur tun sie nicht verschwinden und ich muss die nervigen Dinger immer per hand löschen!

leiden etwa alle KDE benutzer darunter?


KDEuser
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 15. Nov 2004 18:31   Titel:

Hi

Also zu erstens:
Versuch mal, das Desktop-Verzeichnis, in deinem home-Verzeichnis zu löschen / umzubennen. Ich denke, wenn es nicht existiert, dürfte KDE ein Standard-Verzeichnis wieder erstellen.
Code:

mv ~/Desktop ~/Desktop.old


Zweitens:
Das sind Backups. Das liegt aber nicht an KDE, sondern an den jeweiligen Programmen (kate, kwrite, etc.) Dort müsstest du unter "Optionen -> Speichern" (oder so ähnlich) die backups abstellen können.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

KDEuser
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Nov 2004 11:03   Titel: achso

danke - ich werd's ausprobieren.
 

KDEuser
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Nov 2004 15:06   Titel: :-(

hat nicht geklappt.
hat noch jemand hier eine idee?
oder bin ich jetzt aufgeschmissen?
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 19. Nov 2004 15:11   Titel:

Dann versuch's mal mit den KDE-Verzeichnissen selbst:
Code:

mv ~/.kde ~/.kde.old
mv ~/.kde2 ~/kde2.old
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy