Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Benutzerverwaltung, Benutzerauthentifizierung mit SuSE 9.1

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rabu
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Nov 2004 1:43   Titel: Benutzerverwaltung, Benutzerauthentifizierung mit SuSE 9.1

Hi,

ich bin ein wenig ausser Übung. Mit SuSE 8.x war es immer so das wenn ich ein Benutzer angelegt habe (Mit YAST) so wurde auch ein Eintrag in der /etc/passwd eingetragen. Das hat sich wohl mit 9.x geändert. Meine Frage dazu. Warum hat man das geändert? Mir ist auch noch aufgefallen das die Benutzerauthentifizierung nicht mehr nach dem klassischem System abläuft. Wie funktioniert die Benutzerauthentifizierung jetzt??? Was zur Hölle ist überhaupt SASLAUTH???? Und wie hängt widerum das zusammen?

Hat jemand dazu Info´s oder ein vernünftigen Link?? Danke!

Gruß Rabu
 

rattenkind
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Nov 2004 16:23   Titel:

Hi,

Systemuser muessen in der /etc/passwd und /etc/group und in den dazugehoerigen Dateien /etc/shadow und /etc/gshadow stehen. Es gibt aber die Moeglichkeit, diese teilweise auszulagern, siehe z.B. Nis und Samba.

Um User, die keine Systemuser sein sollen, transparent in das System einzubringen, z.B. weil man einen Mailhost betreibt, stehen mehrere Moeglichkeiten zur Verfuegung, z.B. ueber die Verwaltung in einer Mysql-, oder in einer Ldap-Datenbank. Wenn die User-Abfragen dann ueber das System erfolgen und nicht ueber einen konfigurierbaren Mechanismus, muss die Pam-Unterstuetzung dafuer eingerichtet sein.

Sasl ist mir persoenlich nur als Authentifizierungstool fuer Imap bekannt und ich weiss nicht, was Suse da wieder fuer ein Süppchen kocht und ob sie wirklich Systemuser aus den o. g. Dateien ausgelagert haben.

Wenn Suse an der klassischen Userverwaltung was geaendert hat, sollte dazu auch etwas in der Dokumentation stehen...

ratte
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy