Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Partionswechsel - Wie Knoppix booten?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hgerike
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Nov 2004 1:57   Titel: Partionswechsel - Wie Knoppix booten?

Ich habe Knoppix 3.6 ind er Partion hda5 installiert. Nachträglich habe ich die primaäre Partion verkleinert und eine weitere FAT32 Partion erstell um Daten zwischen Windows und Linux austauschen zu können. Nun liegt Knoppix aber plötzlich auf hda 6 unf die Tauschpartion auf hda5!

Kann ich die Bootdisk zu ummodeln, dass ich von hda6 booten kann? Ich bekomme eine ganze Reihe an Kernel-Errors weil dieser anscheindend nicht mehr gefunden wird und das System hält.

einfach root=/dev/hda6 als Boot-Option brachte keinen Erfolg.
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 25. Nov 2004 10:04   Titel:

in /etc/fstab sollte auch für "/" /dev/hda6 statt /dev/hda5 stehen
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hgerike
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Nov 2004 12:17   Titel:

Vielen Dank. Habe die Einträge in /etc/fstab gefunden. Kann aber im Moment nur mit der Knoppix CD booten und habe dann kein Schreibrecht auf diese Datei!?
 

hgerike
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Nov 2004 13:54   Titel:

1. laufwerkseigenschaften >gerät >nur lesen deaktivieren.
2. laufwerk-einbindung lösen und laufwerk wieder einhängen
 

hgerike
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Nov 2004 18:47   Titel:

geht trotzdem nicht. die gleichen fehlermeldungen. kernerl error. und system hält.
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 25. Nov 2004 20:15   Titel:

Kleines Beispiel zur Partitionierung:
Du legst zwei Partitionen am Anfang der Platte an; /dev/hda1 und /dev/hda2 haste dann.
Du legst eine dritte Partition am Ende der Platte an; wäre dann /dev/hda3.
Zwischen Partition zwei und drei ist noch Platz frei. Partition anlegen = /dev/hda4.
Deine Partitionstabelle sieht dann so aus:
/dev/hda1
/dev/hda2
/dev/hda4
/dev/hda3

Wenn Du nun Knoppix (CD) bootest guckt es sich die Platte an und zählt einfach durch:
/dev/hda1 hübsch numerisch der Reihe nach bis /dev/hda4.
Dadurch gibt es eine "Meinungsverschiedenheit zwischen der Partitionstabelle auf der Platte
und Knoppix von CD.
Als du partitioniert hast geschah folgendes (dein Zitat):
> Nun liegt Knoppix aber plötzlich auf hda 6 und die Tauschpartion auf hda5!
Für das CD-Knoppix liegt dein HD-Knoppix auf /dev/hda5 da es physikalisch vor der
FAT-Partition liegt und eher gezählt wird.

Also in die fstab auf HD wieder /dev/hda6 schreiben und beim Booten mit CD root=/dev/hda5 angeben.

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy