Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
GrafikProblem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Manuel4
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Dez 2004 20:48   Titel: GrafikProblem

Ich habe auch seit einer Woche Debian installiert. Vorher hatte ich MEPIS und Mandrake installiert. Hatte eigentlich nie Probleme mit der Grafikdarstellung.

Ich habe das Problem das nach längeren arbeiten mit dem System Augenbrennen bekomme ! Die Grafikauflösung ist sowie in allen anderen Systemen auf 1280x1024 gestellt mit 60hz. Mir kommt auch die Schrift unscharf vor. Die Schriftgröße ist es nicht und auch nicht die Hz. SChriftglätung ist aktiviert und mit MONITOR-GAMMA einstellungen im Kontrollzentrum habe ich auch schon gespielt aber leider ohne Erfolg. Was könnte ich noch probieren ?
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 02. Dez 2004 22:05   Titel:

Öhm, bist du dir da sicher mit den 60Hz? Dieser niedrige Wert ist beim Arbeiten
mit GUI nämlich ne Körperverletzung und auf Dauer alles andere als lustig.
Probier mal wenigstens 85.

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Manuel4
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Dez 2004 22:23   Titel:

Habe einen TFT und unter einstellungen in KDE sind nicht mehr als 85 möglich !
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 02. Dez 2004 22:39   Titel:

...und bei den 85 müsste es merklich besser sein. Probiert?
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Manuel4
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Dez 2004 23:42   Titel:

Sorry meinte 60hz !!!
Es ist nicht mehr als 60hz möglich !!!
 

Steff
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Dez 2004 12:02   Titel:

Ein TFT benötigt aufgrund seiner Technik auch nicht mehr als 60 Hz...

Könnte es am Gerät selber liegen? Wurde er von deinem System richtig erkannt?
Vielleicht einfach mal aus der Konfiguration rausschmeißen und Rechner neu starten...

Steff
 

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 04. Dez 2004 8:15   Titel:

Wieviel hat den dein Monitor? Also H und VSynchonisation?

Wenn dein Monitor mehr als 60Hz unterstüzt aber im Kontrollzentrum nur 60Hz erlaubt sind ist es in der XF86Config(-4) oder xorg.conf falsch eingetragen Smile





@Steff also wenn ich auf 60Hz runtergeh seh ich nur noch flimmern, soviel zu deiner Theorie.
_________________
#Haupt-Rechner: Gentoo Linux 1.4.16 - 2.6.7
#Backup-Server: Slackware 10.0 - 2.4.26
#Filesharing/Web-Server: Slackware 10.0 - .2.4.26 (sys.homelinux.org)
#Miet-Host/Server: Redhat (2blabla.ch)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy