Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux umstieg in Windows gesellschafft

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Speeedy



Anmeldungsdatum: 22.12.2004
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2004 19:05   Titel: Linux umstieg in Windows gesellschafft

hi@all

ich hab mal wieder eine typische Newbie frage (Also antinebies können hier aufhören zu lesen!)
Ich bin seit Jahren bei Windows dabei und hab die schnauze voll dem schrott ding! Ich kenne es langsam so gut dass es mich langweilt, und tiefer hinein zu gehen mag ich gar nicht da ich denke dies ein grosser krampf sein kann!
Aber was ich in diesen Jahren aufgebaut habe möchte ich selbstredend behalten!
Zu meinem Inventar gehören:

1x Laptop von Acer (inkl. WLan von Netgear) + Angeschlosser Bildschirm für remote server überwachung
1x Desktop PC mit 22" Bildschirm
1x Alter 350 MHZ Webserver (XAMP)
1x File/Netzwerkverwaltungs server (WIN Server 2003) mit 800GB Daten
(Filme, Progis, Docs...)
....und das ganze in einem 100Mbit netzwek das über mehrere switches und einem Wlan Router ins Internet verbunden ist!

Nun möchte ich den beim Laptop komplett auf Linux umstellen...
DIe 800GB daten kommen daher das ich viel mit Grafiken, Filme und Grossen Dokumenten (allgemein Grosse Daten) zu tun habe daher bin ich ein bisschen kritisch gegenüber! Mit Win hat das bis jetzt "einigermassen" geklappt!
Dazu kommt noch dass ich auf MSOffice 2003 (!, will nichts älteres) auf keinen Fall verzichten kann!
Und nochmals dazu kommt das ich öfters gruppenarbeiten habe... daher müsste ein Dokumentaustausch von win auf linux und zurück kein Problem darstellen.!
Auch das Wlan könnte ein Problem sein soviel ich gehört habe?!

Nun was meint ihr? Welches Linux soll ich für dies alles nehmen? Wie habt ihr erfahrungen gesammelt?!

S*W*I*S*S* Speeedy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Allo



Anmeldungsdatum: 16.04.2004
Beiträge: 155

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2004 19:45   Titel:

nimm was anfängerfreundliches...mandrake zum beispiel.

Auf Ms Office 2003 musst du natürlich verzichten, kannst aber OpenOffice installieren, was im aktuellem Release deutlich neuer ist als deine Version.

Allo
_________________
I came, I saw, I deleted all your files.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Dez 2004 11:36   Titel:

hi,

du mußt nicht unbedingt auf dein MSOffice 2003 verzichten. wenns sein muß geht das mit
http://www.codeweavers.com/site/products/
verstehen tue ich sowas gerade hier nicht wirklich. warum willst du überhaupt auf ein freies betriebssystem wechseln?
http://www.gnu.org/philosophy/free-sw.de.html
jedenfalls, wie allo schon schreibt, ist openoffice eine sehr gute alternative zu M$.
http://www.openoffice.org/

> Welches Linux soll ich für dies alles nehmen?
bitte bitte benutz die suchenfunktion oder guck hier
http://www.linuxiso.org/
und such dir eins aus. das ist wirklich die mit abstand beliebteste frage in diesem forum.
das "beliebt" wirst du sicher einordnen können. linux selbst erhälst du übrigends hier
http://kernel.org/
online bücher für die materie z.b. hier
http://www.linuxfibel.de/
http://www.oreilly.com/openbook/
http://www.pl-boards.de/Linux-Kofler.zip

nun denn
viel spaß
 

Speeedy



Anmeldungsdatum: 22.12.2004
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 27. Dez 2004 17:07   Titel:

hey chlor

du fragtsest warum des umstieges...
zum einen ist mein prinzip man muss alles einmal ausprobiert haben...

aber von den viren bis hin zum styl gibt es dinge die einfach nerven wo ich meine Freiheit nicht habe.. besonders jetzt wo ich ahne das windows mit einer neuen version kommen könnte die den benutzer noch mehr einschrenkt als onehinn schon!
daher mal wieder an die front gehen und der neuer software den "kampf" erklären...
wer weiss villeicht ist es ja was... Very Happy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

dE_MaStEr
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Dez 2004 16:34   Titel:

Ich empfehle für beginner immer sich diese Seite + Tutorial anzusehen. Da ist fast alles kurz beschrieben:

www.tuxhausen.de

Gruss Michael
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy