Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Capi Treiber nicht installiert

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jkah



Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 02. Jan 2005 18:14   Titel: Capi Treiber nicht installiert

Crying or Very sad Ich will mit einer AVM Fritz DSL SL in internet. Habe alles soweit konfiguriert. Beim Einwählen bekomme ich im Fehlerprotokoll den Hinweis, daß die Capi Treiber nicht installiert sind, was aber definitiv nicht stimmt. Laut Yast ist alles was für Capi nötig ist installiert. Im Internet finde ich nur ältere rpm Paktet (i4l-base-2004.xxx) als auf meinem Suse 9.2 installiert. Ich weiß definitv nicht mehr weiter. Wer kann helfen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 03. Jan 2005 11:36   Titel:

Installieren ist der erste Schritt, der zweite lautet: Starten
Prüfe doch mal in einer Konsole, was die Rückmeldungen von capiinfo, und anschließend ggf. capiinit bringen.
Sollte die capi dadurch geladen werden, sollte ein ein rcnetwork reload und [i rcsmpppd[/i] helfen, um die Netzwerkverbindung herstellen zu können.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

w
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jan 2005 18:35   Titel:

capiinit und capistart bringen als Antwort: Command not found. Da scheint was nicht instaliert zu sein.!
Ich habe im entpackten Treiberarchiv von AVM ein Install Script gefunden. Wenn ich das ausführe bekomme ich: "Could not generate src/fcdslsl.ko" See log!
In der Logdatei finde ich folgenden Eintrag:
.....
make[1]: entering directory /usr/src/linux-2.6.8-24-obj/i386/default
make[1]: no rule to make target modules
....
hilft das irgendwie weiter?

Gruß
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 03. Jan 2005 19:58   Titel:

Ggf. solltest Du einmal die Headerdateien generieren lassen.
Führe dazu als root in einer Konsole aus:
cd /usr/srv/linux
make cloneconfig
make prepare

Anschließend nochmals in das Verzeichnis der AVM Treiber wechseln, und dort dann einmal die Datei compile-help-german.txt ansehen - dort wird beschrieben, wie die Treiber erstellt und eingebunden werden (es muß bspw. erst einmal ein make ausgeführt werden ...).

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy