Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
welches Protokoll wird fürs LAN gebraucht?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
herman



Anmeldungsdatum: 03.12.2004
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 03. Jan 2005 16:57   Titel: welches Protokoll wird fürs LAN gebraucht?

moin moin,

habe suse 9.2 auf meinen Rechner zum laufen gebracht Smile
Internet lief auf anhieb, nur hab ich das LAN (zugriff auf weiteren rechner Windoof und Linux MAschinen nicht hin bekommen.

Nach langen probieren hab ich die Firewall mal ausgeschaltet und sie da - schon geht's mit dem Nachbarn Smile

Die soll natürlich wieder eingeschaltet werden aber was muss ich eintragen damit das LAN auch läuft.

Ich denke unter Experteneinstellung auf der Yast Seite "Konfigurastion der Firewall: Dienste >> zusätzliche Dienste >> Experten.
??? was muss ich das eintragen??

der herman
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 03. Jan 2005 20:19   Titel:

Damit das LAN läuft, braucht es Beine ...
Im Ernst: was willst Du machen?
Wenn eine FW lief, und Du keine Netzwerkdienste nutzen konntest, wird es wohl an entsprechenden Regeln liegen - da Du aber nicht angibst, bspw. welche Distribution Du einsetzt, ist es schwer, Dir den rechten Weg zu weisen.
Distributionen á la SuSE, Fedora, Mandrake, etc. haben bspw. Tools, mit welchen das Verhalten der FW definiert werden kann - bei einem LFS müßtest Du wohl erst ein solches installieren ...

Welche Ports (tcp und/oder udp) für welche Dienste benutzt werden, kann man eigentlich ganz gut der /etc/services entnehmen.
Auszug:
20 - FTP-Data
21 - FTP
22 - SSH
23 - Telnet
25 - SMTP
53 - DNS
69 - TFTP
80 - HTTP
110 - POP3
119 - NNTP
123 - NTP
137, 138, 139 - netbios
143 - IMAP
161, 162 - SNMP
443 - HTTPS
514 - SYSLOG
etc.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tom servo



Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 225

BeitragVerfasst am: 03. Jan 2005 21:34   Titel:

@ Stormbringer
es wird SuSE sein ...

denn ...
Zitat herman
Zitat:
Ich denke unter Experteneinstellung auf der Yast Seite "Konfigurastion der Firewall: Dienste >> zusätzliche Dienste >> Experten.
??? was muss ich das eintragen??


ich bin mir nicht sicher,
meine Firewall ist immer deaktiviert ....
aber du musst wahrscheinlich die Ports für das smb-Protokoll freigeben ...
da du ja die Windowsfreigaben nutzen willst ....

siehe
http://www.computerhilfen.de/hilfen-6-37478-0.html
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

herman



Anmeldungsdatum: 03.12.2004
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 04. Jan 2005 9:57   Titel:

moin ,moin,

Danke für Eure Antworten.

leider hab ich es nicht geschafft die Richtigen Port zu öffnen.
Folgende Port hab ich unter TCP und UDP eingetragen (mit Leerzeichen):

137, 138, 139 - netbios
445 - HTTPS

Aber nichts zu machen ich kann mich nicht auf den Maschinen Anmelden.
Die Arbeitsgruppe kann ich sehen und die PC da drinnen auch aber sobald ich mich mit einen Pfad verbinden will klappt das immernoch nicht.
Die andere Maschine ist auch ne Linux!

Habt Ihr denn noch ne Idee was das fehlt?
...ach und ich hab immer noch Suse 9.2

der herman
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

herman



Anmeldungsdatum: 03.12.2004
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 04. Jan 2005 10:03   Titel: hab was gefunden

also wenn ich eintrage 137:445 geht es

Aber das sind ja sehr viele Sad

Welche davon kann man den raus nehmen

welche brauche ich unbedingt

Danke

der herman
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy