Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
root kann sich nicht mehr einloggen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ratloser Jens
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jan 2005 5:13   Titel: root kann sich nicht mehr einloggen

Ok, keine Ahnung was ich diesmal wieder verbockt habe. Jedenfalls kann sich root nicht mehr anmelden, weder auf der Konsole noch per ssh.
su bzw. sudo bash gehen aber, es ist also wohl kein allgemeines Problem. An pam oder so habe ich nicht rumgebaut, ich hatte gerade per rchotplug restart meine Kamera wieder verfügbar gemacht und wollte mich dann nochmal als root anmelden um via you nach updates zu suchen, aber das ging dann nicht mehr. Auf der Konsole lande ich wieder beim Login und die ssh bleibt einfach hängen. Ich bekomme keine Meldung auch nicht im Syslog, was los ist.

Hat jemand eine Idee, wo es hängen könnte? System ist Suse 9.2 64bit.
 

Kugelfisch
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jan 2005 21:28   Titel:

Versuche mal, /var/run/utmp zu löschen. Vielleicht hilft's ja
 

gast
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jan 2005 10:14   Titel: Lösung?

Versuche mal was von hier:
http://www.pro-linux.de/forum/viewtopic.php?t=1026678&highlight=root+passwd&sid=0fa7412c3e730ea910a57edd9f8dd999

Gruß
J.
 

ratloser Jens
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jan 2005 6:04   Titel:

Der andere Tipp mit /var/run/utmp hat geholfen, der andere ist ziemlich nutzlos, kann ja nicht extra das System neustarten.
 

kanonenfutter



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 266

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2005 22:08   Titel:

> der andere ist ziemlich nutzlos, kann ja nicht extra das System neustarten.

warum denn nicht? weil du ohne rootzugang keinen reboot auslösen kannst?
hast du denn angst vor einem brutalen reset? ordnungsgemässes runterfahren ist für warmduscher! Wink
_________________
"Email und Internet haben gemeinsam, dass sie beide in HTML geschrieben sind" (Peter Huth, TV-Computerexperte). Zitiert nach http://www.antihuth.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

tom servo



Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 225

BeitragVerfasst am: 13. Jan 2005 23:09   Titel:

>hast du denn angst vor einem brutalen reset?
vielleicht hat er auch noch nie Windows benutzt und hatte unter Linux noch nie die "Chance" gehabt, das machen zu "können" Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

nicht mehr ratloser Jens
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jan 2005 23:43   Titel:

> warum denn nicht? weil du ohne rootzugang keinen reboot auslösen kannst?

Wie ich schrieb, gingen su und sudo noch.

> hast du denn angst vor einem brutalen reset?

Angst nicht, dagegen helfen Backups. Aber an der Maschine hängen noch ein paar andere Leute, die nicht darauf angewiesen sind, dass ich mich regulär als root anmelden kann.

> vielleicht hat er auch noch nie Windows benutzt und hatte unter Linux noch nie die "Chance" gehabt, das machen zu "können

Windows habe ich wirklich noch nie benutzt (na gut, mal zwei Wochen auf einem Lehrgang Anfang 1992, aber das zählt wohl nicht) Und harte Resets, na ja, ich versuche immer, mich drum zu drücken...
 

SS
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jul 2005 19:30   Titel: SuSE Enterprise Editions nach Version/Release 8.0

Einleitung: Nach meinen 8-monatigen Untersuchungen haben bei Novel in einem
New_Yorker-Hinterzimmer im wesentlichen 3 Personen das SuSE übernommen.

Die 3 Personen haben nur wirtschaftliche Qualifikation!

Mir ist absolut klar, dass im SuSE 9.xy die Verschlüsselung des RootBenutzers
zum "Login failed" führt.
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jul 2005 12:02   Titel: sudo

$ sudo konsole
# passwd

geht das ?

bye brum
 

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jul 2005 15:44   Titel:

das der thread vom januar dieses jahres ist, habt ihr mitbekommen?
leichen ausgraben, bringts nicht wirklich.
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jul 2005 12:36   Titel: root

Hat sich root augeschlossen oder geht die Authentifizierung nicht?

im 2. Fall:

.. wenn sudo geht, kann man sich doch mit

$ sudo konsole
# passwd

bye brum
 

Marcel der Linuxer



Anmeldungsdatum: 05.01.2005
Beiträge: 208
Wohnort: Loxstedt-Düring

BeitragVerfasst am: 23. Jul 2005 17:46   Titel:

Ich hatte das selbe Problem mit meinem Account....Was aber nur was kleineres war, ich hab als ROot einfach in die Konsole "passwd marcelvls" eingeben, neues Passwort, fertig.
Wunderbar!
Und woran lag das? Ist ja seltsam, das es plötzlich nicht mehr geht, und ihr meint, das wäre die Verschlüsselung von SuSE....Hmmm, noch ein SuSE Mangel...

Gruß,
Marcel
_________________
Probleme mit Windows? Re boot...
Probleme mit Linux? Be root!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

königs-ruth
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Aug 2005 20:16   Titel: ruth ist drin

ruth hat sich eingelocht ? Laughing
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy