Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
was kann weg...?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
blubb
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jan 2005 19:13   Titel: was kann weg...?

hallo,

moechte auf meinem router so wenig wie moeglich drauf haben, deswegen frage ich einfach mal was alles weg kann, hier die liste der installierten programme:

aaa_base-10.0.0-noarch-1
aaa_elflibs-9.2.0-i486-1
at-3.1.8-i486-2 #brauch ich das zb?
autoconf-2.59-noarch-1
autofs-3.1.7-i386-1
automake-1.9.4-noarch-1
bash-3.0-i486-2
bc-1.06-i386-2
bin-9.2.0-i486-2
bin86-0.16.15-i486-1
binutils-2.15.92.0.2-i486-2
bison-1.35-i386-1
byacc-1.9-i386-1
bzip2-1.0.2-i486-5
ccache-2.4-i486-1
coreutils-5.2.1-i486-1
cxxlibs-6.0.0-i486-1
db1-1.85-i386-1 #wsnds...?
db2-2.4.14-i386-1
db3-3.3.11-i486-4
db4-4.2.52-i486-2
dcron-2.3.3-i386-4
devfsd-1.3.25-i386-2
devs-2.3.1-noarch-21
diffutils-2.8.1-i386-1
e2fsprogs-1.35-i486-1
elflibs-9.1.0-i486-2
elvis-2.2_0-i486-2
etc-5.1-noarch-9
expat-1.95.7-i486-1
findutils-4.1.7-i386-1
gawk-3.1.4-i486-1
gcc-3.3.4-i486-1
gcc-g++-3.3.4-i486-1
gettext-0.14.1-i486-1
glib-1.2.10-i386-2
glib2-2.6.0-i486-1
glibc-2.3.3-i486-2
glibc-debug-2.3.2-i486-6
glibc-profile-2.3.3-i486-2
glibc-solibs-2.3.3-i486-2
glibc-zoneinfo-2.3.3-noarch-2
grep-2.5-i386-2
gzip-1.3.3-i386-2
hdparm-5.7-i486-1
infozip-5.51-i486-1
iptables-1.2.11-i486-1
jed-0.99_16-i486-1
kernel-headers-2.4.28-i386-1
kernel-ide-2.4.28-i486-1
kernel-modules-2.4.28-i486-1
less-382-i486-1
lftp-3.0.13-i486-1
libtermcap-1.2.3-i486-6
libtool-1.5.10-i486-1
lilo-22.5.9-i486-2
lynx-2.8.5rel.1-i486-2
m4-1.4.2-i486-1
make-3.80-i386-1
man-1.5m2-i486-1
man-pages-1.64-noarch-1
mhash-0.9.1-i486-1
modutils-2.4.22-i386-1
ncurses-5.4-i486-2
netwatch-1.0a-i386-1
ntp-4.2.0-i486-1
openssh-3.9p1-i486-1
openssl-0.9.7e-i486-2
openssl-solibs-0.9.7e-i486-2
pcre-5.0-i486-1
perl-5.8.6-i486-1
pidentd-3.0.18-i486-1
pkgconfig-0.15.0-i486-1
pkgtools-10.1.0-i486-1
popt-1.7-i386-1
ppp-2.4.2-i486-2
procps-3.2.3-i486-1
python-2.3.4-i486-1
readline-4.3-i486-3
reiserfsprogs-3.6.18-i486-1
sed-4.0.9-i486-2
shadow-4.0.3-i486-11
slocate-2.7-i486-3
svgalib-1.4.3-i386-2
swaret
sysklogd-1.4.1-i486-9
sysvinit-2.84-i486-51
tar-1.14-i486-4
tcl-8.4.6-i486-1
tcpip-0.17-i486-30
util-linux-2.12h-i486-1
vim-6.3.007-i486-1
wget-1.9.1-i486-1
zlib-1.2.2-i486-1

bitte nur posten wenn man sich wirklich gut auskennt und weis in welcher verbindung die packete untereinander stehen Wink

lg

blubb
 

Allo



Anmeldungsdatum: 16.04.2004
Beiträge: 155

BeitragVerfasst am: 05. Jan 2005 20:22   Titel:

eventuell können einpaar der entwicklungspackte weg.
ein pkg system mit abhängikeiten sollte dir aber ja eine listemachen, was sobnst noch weg muss wenn du entwas deinstallierst.
wenn da dann nichts wichtiges bei ist...was wichtig ist/was du brauchst musst du natürlichselber wissen.

soetwas wie bash sollte man natüprlich auch wenn nichts von abhäng da lassen Wink

Allo
_________________
I came, I saw, I deleted all your files.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 05. Jan 2005 20:42   Titel:

hi

es wäre leichter wenn du sagent tätest was dein router können soll!

was viel platz nimmt ist auf jeden fall die docu unter /usr/share/doc
bzw. die man pages.

elvis oder vim kannst du auch löschen da man ja nur einen editor braucht.
falls du kein reiserfs verwendest kannst du die reiserfstools auch löschen.
at (wsnds) brauchst du auch nicht unbedingt.
lynx ist falls du von deinem router aus nicht surfen willst auch nicht unbedingt notwendig.
und falls du keine programme selber kompilierst ist make und der gcc auch nicht wichtig.

allerdings ist die frage warum du alles weghaben willst - zuwenig festplatten platz??
solange keine dienste laufen die du nicht brauchst ist es doch ganz praktisch dieverse hilfsprogramme drauf zu haben.

wenn wir schon bei dem thema sind:
wie gefährlich ist es eigentlich wenn ich alle dateien welche seit der erstinstallation nicht verwendet wurden lösche??

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

kanonenfutter



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 266

BeitragVerfasst am: 05. Jan 2005 21:49   Titel:

> elvis oder vim kannst du auch löschen da man ja nur einen editor braucht.

ausserdem hat er noch jed drauf, kann auch weg.

> bitte nur posten wenn man sich wirklich gut auskennt und weis in welcher verbindung die packete untereinander stehen

wieso, ist doch egal. am ende lässt du halt nochmal swaret --dep laufen, dann holt er sich alles, was du gelöscht hast, was er aber noch braucht.

ich würd mal folgendes: bison/yacc/gcc/autoconf/make/ccache, das ganze entwicklerzeugs eben; bc, autofs, lilo?, diffutils, slocate (in swaret.conf auf find umstellen), m4, netwatch, ppp, perl/python?, tcl
_________________
"Email und Internet haben gemeinsam, dass sie beide in HTML geschrieben sind" (Peter Huth, TV-Computerexperte). Zitiert nach http://www.antihuth.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

blubb
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jan 2005 13:02   Titel:

thxle fuer die infos;
das system soll schon faehig sein software zu compilen, also lass ich das entwicklerzeug drauf. bei elvis zb. stand (REQUIRED) - genauso bei den ext2progs - aber ich hab ja kein ext2/3, hab reiserfs, kann das also ohne bedenken weg?

swaret ist nett, aber mag halt nich irgendwas dadurch schrotten...

sachen wie ppp, lilo etc. zb. brauch ich unbedingt...

gruesse
blubb
 

kanonenfutter



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 266

BeitragVerfasst am: 07. Jan 2005 15:51   Titel:

> das system soll schon faehig sein software zu compilen

ja warum sagst du das nicht gleich? so wie du das hier aufziehst, kann dir wohl keiner weiterhelfen.

> bei elvis zb. stand (REQUIRED)

naja, dann tu eben vim und jed weg. ein bisschen selber mitdenken musst du schon.
_________________
"Email und Internet haben gemeinsam, dass sie beide in HTML geschrieben sind" (Peter Huth, TV-Computerexperte). Zitiert nach http://www.antihuth.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy