Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Oracle-Installation -> dem Wahnsinn etwas näher...

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Engel05



Anmeldungsdatum: 29.09.2004
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17. Jan 2005 12:00   Titel: Oracle-Installation -> dem Wahnsinn etwas näher...

HILFE!!!

Ich versuche seit geraumer Zeit, unter SUSE LINUX 9.2 eine Oracle-Installation. Die CD's sind völlig i.O., nur ich werde langsam reif für die KLAPPER Evil or Very Mad
Nachdem ich also schon so einige Seiten im Internet durchforstet habe und mit dem Start der runInstaller vertraut bin, erhalte ich immer wieder die Fehlermeldung:
***************************************************************************

Initializing Java Virtual Machine from /tmp/OraInstall2005-01-17_11-40-38AM/jre/bin/java. Please wait...
Error occurred during initialization of VM
Unable to load native library: /tmp/OraInstall2005-01-17_11-40-38AM/jre/lib/i386/libjava.so: symbol __libc_wait, version GLIBC_2.0 not defined in file libc.so.6 with link time reference


????????????????????????????????????????????????????????

Wer kann mir da weiter helfen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 17. Jan 2005 12:15   Titel:

Hi,

SUSE hatte früher genaue Installationsanleitungen für Oracle. Ich weiß nicht, ob es die noch gibt, aber versuchs mal hier: http://www.novell.com/products/linuxenterpriseserver/oracle/

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Engel05



Anmeldungsdatum: 29.09.2004
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 18. Jan 2005 9:36   Titel: Der Tip war einen Versuch wert!

Leider befindet sich dort die gesamte Anleitung in Englisch (Hurra, mal was ganz Neues) Crying or Very sad
und beschreibt eigentlich den Ablauf so, wie ich ihn bislang auch durchgeführt habe.
Trotz allem erschein nach der Eingabe von ./runInstaller die oben gezeigte Fehlermeldung. Java an sich ist aber installiert und funktioniert einwandfrei. Ich denke fast, es ist ein Problem, welches in den Dateien zum Installieren zu suchen ist und Pfadangabe heißt...

Als "Neuling" sind aber leider einge Angaben für mich noch etwas fremd und schlecht nachvollziehbar. In meinem Bekanntenkreis sind die Leute immer noch der Bequemlichkeit verfallen, gekaufte Rechner mit Microsoft zu benutzen und können mir - außer mit leidenschaftlichem Staunen über Linux - auch nicht wirklich helfen...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy