Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Plone installation

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
?-TuX



Anmeldungsdatum: 17.12.2004
Beiträge: 14
Wohnort: Behnsdorf

BeitragVerfasst am: 18. Jan 2005 13:18   Titel: Plone installation

Hallo ihr Tux!!

Ich habe SUSE LinuX 9.2 auf einem 350MHz Pentium2 mit 128MB RAM installiert und auch wenn mans nicht glaub es läuft eigentlich ganz gut.
Der Rechner ist ein Server und wird über VNC gesteuert, das klappt alles wunderbar!

Nun habe ich SAMBA, NFS, PHP4, MYSQL und Apache2 installiert was auch fehlerfrei läuft, aber bei der installation von Plone bleib ich hängen. Ich hab mir da eine RPM Datei runtergeladen und wenn ich diese anklicke steht auch da "Install with YAST2". Aber wenn ich da drauf klicke passiert absolut NICHTS.

Nun dachte ich vorraussetzung für Plone ist Zope und wollte dies installieren was auch soweit ganz gut hin gehauen hat aber als ich ihn dann mit "http://localhost:8080/manage" auf Zope zugreifen hab kam die Passworabfraget. Und da war Ende.

Ein Bekannter sagte mir das der Benutzername: "superuser" und das Passwort:"123" sei aber das ging auch nicht.

Könnt ihr mir helfen?? Was mach ich falsch ??

Vielen Dank!
_________________
Gruß ?-TuX

Ich tuxe mich so durch die Welt!!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 19. Jan 2005 16:29   Titel:

versuch es dochmal mit
plone
als user und mit
plone
als passwort

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

?-TuX



Anmeldungsdatum: 17.12.2004
Beiträge: 14
Wohnort: Behnsdorf

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2005 7:50   Titel:

Das würde ich ja ausprobieren aber ich krieg plone gar nicht installiert!
ich hab da so eine RPM Datei runtergeladen und wenn ich mit dem browser drauf gehe steht da "install with yast" und wenn ich da drauf klicke passiert absolut nichtz!!
Achne halt er fragt mich nach dem root passwort und dann passiert nichts!

Woran liegt das??
_________________
Gruß ?-TuX

Ich tuxe mich so durch die Welt!!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2005 9:10   Titel:

1. linux kann alles
siehe: http://www.pl-forum.de/forum/viewtopic.php?t=1027791


2. du super IT-systemelektroniker vergiss mal die umeinander klickerei
mach eine konsole auf und meld dich mittels
su -
als root an, und dann versuch das paket mal mit
rpm -ivh <Paketname.rpm>
zu installieren und poste dann die fehlermeldungen.

>>Achne halt er fragt mich nach dem root passwort und dann passiert nichts!
Woran liegt das??

das du eben (oh genauso wie windows) nur als administrator (root) software installieren darfst.
gibst du das root passwort ein??

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

?-TuX



Anmeldungsdatum: 17.12.2004
Beiträge: 14
Wohnort: Behnsdorf

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2005 13:28   Titel:

Der kleine DUMME IT-Systemelektroniker weis selber das man nur unter root ( oder su... wie du es nennen willst??! )software installieren kann !!!! MEine frage war auch nicht warum ich das passwort eingeben muss sondern warum dannach nichtz passiert!!

Ich kann leider erst heut abend testen da mein System im moment nicht läuft (HDD im ARSCH) Evil or Very Mad

trotzdem danke für deine Hilfe
_________________
Gruß ?-TuX

Ich tuxe mich so durch die Welt!!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 20. Jan 2005 15:35   Titel:

>>( oder su... wie du es nennen willst??! )
switch user

was für eine phyton version hast du denn?
plone verlangt die version 2.3.3

ausserdem gibt es für suse 9.2 eigene plone pakete.
ftp://ftp.be.embnet.org/pub/Plone/Plone2-2.0.4-1.i586.SuSE9.2.rpm

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

?-TuX



Anmeldungsdatum: 17.12.2004
Beiträge: 14
Wohnort: Behnsdorf

BeitragVerfasst am: 21. Jan 2005 7:34   Titel:

Sooooo neue HDD neues System selbe problem! Confused

wenn ich versuch plone zu installieren kommt folgende Fehlermeldung
Zitat:

group admin not found -- use root
user longsleep not found -- use root
group admin not found -- use root
user longsleep not found -- use root
group admin not found -- use root
user longsleep not found -- use root
group admin not found -- use root
user longsleep not found -- use root
group admin not found -- use root
user longsleep not found -- use root
Result=0

ich bin übrigens als root (oder auch superuser ... SU) angemeldet!!
Arrow
Da ich mich nicht so schnell geschlagen gebe hab ich es dann erstmal mit Zope probiert.

also ich entpacke die gepackte datei!!
und dann
Zitat:

./configure --prefix=/programme/zope

Die meldung kommt MAkefile erfolgreich erzeugt, pyhton optimum version vorhanden.
Zitat:

make

dann läuft nen bisschen krims krams ab und dann sag er
Zitat:

disutils.core nicht gefunden
1 FEHLER!


so das is alles *puh* (wat ne schreibarbeit *g*)

könnt ihr damit was anfangen? es ist mir übrigens wichtiger das plone läuft !!

THX
_________________
Gruß ?-TuX

Ich tuxe mich so durch die Welt!!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger

tom servo



Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 225

BeitragVerfasst am: 21. Jan 2005 8:14   Titel:

Zitat:
ausserdem gibt es für suse 9.2 eigene plone pakete.
ftp://ftp.be.embnet.org/pub/Plone/Plone2-2.0.4-1.i586.SuSE9.2.rpm

hast du das Paket schonmal ausprobiert??

zum Thema Zope ...
erstens
yast -> Sofware installieren -> unter "Suche" "Zope" eingeben -> auf "Suche" klicken -> Häckchen machen bei "zope" und "zope-mysql"
das muesste es gewesen sein
EDIT : ach ja, noch auf "Übernehmen" klicken und denn eventuell auftretenden Anweisungen von yast folgen ... Wink
zweitens
macht man, wenn man eine Frage zu einem neuen Thema hat, nen neuen Thread auf oder (zumindest in diesem Fall) du änderst den Topic dieses Threads so, dass dort irgendwas mit "Zope" steht, könnte ja sein, das nochmal jemand SuSE nutzt und Zope installieren möchte ... Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy