Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Suse-Linux Laptop: Beim booten wird die Installation nicht wiedergefunden

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jogi-Bär
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Jan 2005 16:57   Titel: Suse-Linux Laptop: Beim booten wird die Installation nicht wiedergefunden

Beim ersten Booten während der Installation auf Laptop wird kein Bootsektor gefunden bzw. keine Dateien. Confused
Suse Linux aktuelles Release
Besonderheit: Es bestanden bereits 3 Primärpartitionen (NTFS / FAT) herstellerseitig. Habe zunächst die WinXP Partition mit Partition Magic verkleinert. Alle bestehenden Windowsinstallationen/ Dateien nicht angetastet. Linuxinstallation erfolgte auf 5GB freiem Platz 2GB hinter der Original-WindowsXP-Systempartition (Zylinder explizit bei der Installation zugewiesen).

Dann lief anscheinend zunächst die Installation der System-Dateien auf dieser Partition. Anscheinend war dies erfolgreich bis zu dem Punkt, wo die Installationsroutine den Rechner herunterfährt, um zum ersten mal zu booten. Dabei wird dann vom Rechner kein Bootsektor erkannt bzw. keine Dateien gefunden

Ist das ein "Laptop"-Problem? oder

Ist das ein allgemeines Problem bei Installationen "auf der Mitte der Festplatte"? oder

liegt es daran, dass ich die Partition, von der gebootet werden soll, mittels Partition-Magic-Boot Diskette auswähle, und hierbei Parameter falsch gesetzt werden?
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy