Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Zugriff auf Novell Server mit Linux Client

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jotka



Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 1
Wohnort: Königswinter

BeitragVerfasst am: 04. Feb 2005 19:24   Titel: Zugriff auf Novell Server mit Linux Client

Ich muß mit einem Linux-Rechner (SuSe 9.0) auf einen Novell-Server (NetWare 3.11) zugreifen.

Folgende Aktionen habe ich bisher durchgeführt:
Linux:
1. Installation von novelclient (sourceforge.net)
2. als Root: ipx_interface add -p eth0 802.2 0xAAAA9

Novell:
in autoexec.ncf folgende Zeilen hinzugefügt:
load ne2000 port=300 int=3 frame=802.2
name=ipnet load tcpip
bind ip to ipnet addr=192.168.1.01

Bei Start des novelclient kommt folgende Meldung: "could not mount server failed: Unmöglich Verbindung zu KAMM01 zu öffnen"

danach friert Linux ein! Nur noch Neustart möglich!

Folgende Eintragungen bei novelclient sind mir unklar: "Location" /"Tree" / "Context"

Für Hilfe vielen Dank im voraus!
MfG
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

N. Ovell
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Feb 2005 22:21   Titel:

Keine wirkliche HIlfe ...
Tree und Context sind bei 3.11/3.12 (Bindery) noch nicht im Spiel, erst bei NDS. Location sagt mir Augenblick nichts. Hatte nur ncpmount (?) bei SuSE5.1 bis 8.2 am Wickel. Im Kernel durfte wohl full_ipx (o.ä.) _nicht_ aktiviert werden. Und ohne irgendwelch TCP/IP, das wurde erst bei Netware ab 5 erträglich.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy