Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Verrückte Frage - Kernelprogrammierung oder Window-Manager selbst programmieren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andix



Anmeldungsdatum: 27.05.2004
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 10. Feb 2005 12:46   Titel: Verrückte Frage - Kernelprogrammierung oder Window-Manager selbst programmieren

Hallo zusammen!

Ich beschäftige mit gern mit allem rund ums Programmieren (logo, gell...).
C++, Qt, ... klappt schon recht gut Smile - jetzt möcht ich mich gern in die Kernelprogrammierung einarbeiten oder versuchen, einen eigenen Windowmanager (natürlich Linux bzw. X-Window/Xfree...) zu programmieren.

Kennt jemand gute Tutorials, Bücher, eBooks...?
Zur Kernelprogrammierung findet man ja einiges - aber doch eher im höheren Preissegment. Da wäre ich um was kostenloses (download) oder günstiges schon froh.
Zur Erstellung eines eigenen WM hab ich im inet leider garnix gefunden - wär also speziell da um jeden Tipp dankbar!!

Vielen Dank schon mal fürs grübeln & posten!!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

powersack



Anmeldungsdatum: 19.08.2004
Beiträge: 12
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 22. März 2005 18:01   Titel:

Gibt es nicht schon genug WM unter Linux? Eine amerikanische (Question) Studie hat belegt, dass etwas Auswahl gut ist, zu viel Auswahl aber unglücklich macht. Und mich kotzt es auch langsam an, mich unter Linux so oft zwischen zwei Programmen entscheiden zu müssen, die fast das gleiche machen und fast gleich gut sind. Und nachfragen geht da nicht, denn dann kommen nur Fanatiker. Meistens. Manchmal zumindest.
OK, jetzt mal wieder zum Thema: lerne die Sachen doch durch abgucken. Quelltext kopieren, testen, umschreiben, testen, verbessern, testen usw.Exclamation So habe ich jedenfalls Perl gelernt. Abgucken ist nicht schlimm. Deswegen ist es ja auch OpenSource.

Jakob
_________________
Träume nicht dein Leben,
Lebe deinen Traum!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

bussy
Gast





BeitragVerfasst am: 22. März 2005 18:15   Titel:

Zumindest mal Treiberprogrammierung.

http://www.oreilly.de/german/freebooks/linuxdrive2ger/book1.html

Kann man sich ja mal anschauen.
Hatte ich gerade im Hinterkopf die URL.
 

Kind mit Tastatur
Gast





BeitragVerfasst am: 22. März 2005 18:43   Titel:

[quote=powersack] Abgucken ist nicht schlimm.[/quote]

Abgucken ruiniert teilweise ganze Industriezweige. Ansonsten nicht schlimm, bringt ja niemanden um.
 

powersack



Anmeldungsdatum: 19.08.2004
Beiträge: 12
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 23. März 2005 15:06   Titel:

Kind mit Tastatur hat folgendes geschrieben::
powersack hat folgendes geschrieben::
Abgucken ist nicht schlimm.


Abgucken ruiniert teilweise ganze Industriezweige. Ansonsten nicht schlimm, bringt ja niemanden um.

Dann konkretisieren wir es: Es ist nicht schlimm, beim Programmieren von OpenSource Software abzugucken.
Zufrieden Question Wink

Jakob
_________________
Träume nicht dein Leben,
Lebe deinen Traum!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

andix



Anmeldungsdatum: 27.05.2004
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 24. März 2005 7:18   Titel: Unerwartete Diskussion entbrannt :)

Hi all!

Tja, der gute alte Religionskrieg...

Unabhängig von der Meinung des Einzelnen zum OpenSource-Konzept - ich guck mir scho die Quelltexte an, so weit überschaubar. Leider muss ich sagen, dass das für das von mir nachgefragte Thema für den "Einstieg" doch bissel umfangreich & inhaltlich schwierig ist. (Das von bussy genannte Buch - daaaaaanke - bringt das übrigens im Vorwort auch als Existenzberechtigung Surprised) ). Also mir habt Ihr schon mal geholfen!

Zwei Dinge noch zum Schluss...
Ich denke, das OpenSource-Konzept bringt niemanden um - und die unbegrenzte Anpassbarkeit, Skalierbarkeit ist seine ganz große Stärke.

Danke & viel Spaß all.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy