Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
gibt es für linux (Suse9.2) "firewall" sw wie ZA od. tiny?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
small al
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Feb 2005 12:04   Titel: gibt es für linux (Suse9.2) "firewall" sw wie ZA od. tiny?

hallo,

gibt es für linux solche firewalls wie Zone Alarm od. Tiny??
od. ist sowas bei linux nicht notwendig bzw. bereits installiert?

all the best
al g.
Smile
 

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Feb 2005 17:16   Titel:

> gibt es für linux solche firewalls wie Zone Alarm od. Tiny
ist ein linux forum hier, und du kannst nicht unbedingt davon ausgehen das hier jeder diese glänzenden produkte aus der fensterwelt kennt. wäre nett wenn du damit klarkommst.

und:
ja ist im kernel integriert, sieht aber nicht aus, wie eine zonealarm aussehen dürfte..

http://www.netfilter.org/documentation/index.html#HOWTO
oder nach iptables googeln (forumssuche ist auch angesagt)
was ich für noch empfehlen kann ist dieses howto:
http://www.linux-user.de/ausgabe/2002/05/030-firewall/firewall-4.html
erklärt dir wirklich verständlich, wie du selbst ein iptables firewall script schreibst.

ein frontend, wenn du denn eins brauchst findest du z.b. hier:
http://www.fwbuilder.org/
ob's bei suse dabei ist weiß ich nicht.

ansonsten bzw eigentlich als erstes, guckst du vielleicht auchmal in dein suse handbuch!, da steht ganz sicher was drin! wenn du keins hast, findest du ähnliches unter allgemeine fragen (oben).
 

small al
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Feb 2005 22:32   Titel:

vielen dank für die schnelle antwort,

hab jetzte einiges zu lesen Very Happy

al g.

ps ich weis dass hier linux herscht, wer <diese glänzenden produkte aus der fensterwelt> nicht kennt kann mir keine antwort schreiben und damit kann ich auch leben, da ich ebenso weiss, dass antworten hier freiwillig sind.......
und im handbuch habe ich schon (d.h. vorher) nachgelesen......
 

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2005 23:35   Titel:

> ps ich weis dass hier linux herscht,
das war auch eher als tip gemeint, ansonsten guckst du mal hier wenn du wieder mal ein passendes gegenstück suchst.
http://linuxshop.ru/linuxbegin/win-lin-soft-german/
achso, die verlinkte anleitung funktioniert natürlich auch mit einem 2.6er kernel.
 

kongKinG
Gast





BeitragVerfasst am: 09. März 2005 22:52   Titel:

dabei sind diese Pe-Firewalls die besten der welt.

na gut ich wollte gerade mein log löschen und das ding ist abgestützt, danach gingen einige systemdienste nicht mehr und nach dem reboot musste ich sie neu installieren ABER die bringen es echt.
 

gast33
Gast





BeitragVerfasst am: 21. März 2005 6:53   Titel: Re: gibt es für linux (Suse9.2) "firewall" sw wie ZA od. tiny?

small al hat folgendes geschrieben::
hallo,

gibt es für linux solche firewalls wie Zone Alarm od. Tiny??
od. ist sowas bei linux nicht notwendig bzw. bereits installiert?

all the best
al g.
Smile


Hi .... schau dir doch mal Firestarter ( http://www.fs-security.com/ ) an, das dürfte als Frontend so in etwa deinen Wünschen entsprechend hinkommen.
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 26. März 2005 6:12   Titel:

small al hat folgendes geschrieben::
und im handbuch habe ich schon (d.h. vorher) nachgelesen......

Dann hast Du aber wohl nicht in das Inhaltsverzeichnis des SuSE 9.2 Handbuchs geschaut:
Firewall - Seite 97, 654
- bei der Installation konfigurieren - Seite 30
- Squid - Seite 644

Die Seiten 654 und folgende behandeln dann die SuSE Firewall2 ... Wink

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

guest
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Apr 2005 12:08   Titel:

Zone Alarm für Linux:

#!/bin/bash
echo -n Starting firewall.
while true; do
sleep 1
echo -n .
if [ $(($RANDOM%13)) -eq 2 ]; then
break;
fi
done
echo
echo Your system is now secure\!
while true; do
sleep $(($RANDOM%53))
echo "Blocked attack from host $(($RANDOM%256)).$(($RANDOM%256)).$(($RANDOM%256)).$(($RANDOM%255+1)) on port $(($RANDOM%65535+1))!!!"
done
exit 0

Very Happy
 

SS
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jul 2005 19:47   Titel: Klassischer Partieller Internauten_Filter: TheSaint

Klassischerweise benutzen wir zu den sonstigen Firewalls
parallel den SATAN/The Devil, der inzwischen SAINT heisst.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy