Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Suse 8.2: Fritz Box SL und USB

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mike27
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Feb 2005 23:27   Titel: Suse 8.2: Fritz Box SL und USB

OS: Suse Linux 8.2

Hallo liebe Linux-User,

ich habe folgendes Problem.

Ich habe eine Fritz Box SL per USB mit meinem PC verbunden. Die Fritz Box dient als Router.

der Hotplug-Dienst wird automatisch gestartet.

Die Statusmeldung von Linux:
Checking for hotplugging services [ ieee1394 net pci usb ] running

Aber die USB-Leuchte leuchtet nicht am Router.

Nach dem ich aber den Hotplugging-Dienst erneut starte erkennt er mein Router und ich kann surfen.

Router ist unter Netzwerkkarten richtig installiert.

Hat von euch jemand eine Iddee, warum Linux erst nach einem reboot des hotplugging-Dienstes meinen Router erkennt?

Mit freundlichem Gruß
Mike
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy