Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Aide 0.10 mit Seg Fault unter Redhat

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maxchen
Gast





BeitragVerfasst am: 05. März 2005 22:41   Titel: Aide 0.10 mit Seg Fault unter Redhat

Hallo

Habe Probleme mit der Installation von aide 0.10 unter RH EL 4:
Habe zuerst Mhash installiert ./configure && make && make install und danach dasselbe mit AIDE...

Habe das Aide.conf geschrieben:
<------------------
database=file:/var/lib/aide/aide.db
database_out=file:/var/lib/aide/aide.db.new
verbose 20
report_url=/usr/local/aide/aideoutput.txt
All=R+a+sha1+sha1+rmd160+tiger
Norm=s+n+b+md5+sha1+rmd160+tiger
R=p+i+n+u+g+s+m+c+md5


!/dev
!/tmp
!/proc
!/usr/src
!/weiteres/

/ R
---------------------->

Nun ich hoffe dies ist in Ordnung.

Problem:

Bei aufruf von ./aide --init -c (configdir)
meldet der Rechner: Speicherzugriffsfehler
/var/lib/aide/
exisitert als leeres Directory... sollte hoffentlich ja auch so sein am Anfang...

Weiss jemand was zu tun ist?

Gruss

maxchen
 

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 06. März 2005 0:35   Titel:

Dieses Problem gab es unter AIX:
http://sourceforge.net/tracker/index.php?func=detail&aid=934773&group_id=86976&atid=581579

Mit der Lösung kannst du unter Linux allerdings nichts anfangen. Schreib dem Entwickler ein
paar Zeilen:
http://sourceforge.net/tracker/?func=add&group_id=86976&atid=581579

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy