Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Dateifreigabe Mandrake (Fehlermeldung)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ToRReS



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 08. März 2005 0:15   Titel: Dateifreigabe Mandrake (Fehlermeldung)

Hallo!

ich hab ein kleines Problem!
Bin noch ziemlich neu auf dem Linux gebiet, aber ich probiere mein bestes (durch suchen und lesen)
Doch leider komm ich bei dem Problem einfach nicht weiter!

Ich benutze Mandrake und will dort einen Ordnerfreigebe, der in meinem Home-Verzeichnis liegt

/home/torres/ordner

(Ich will von meinem Windoof-Rechner auf diesen Ordner zugreifen!!!)

Wenn ich jetzt auf dem Linuxrechner (benutze KDE) auf die Konfig von dem Smb4k gehe und dort die freigegeben sachen anzeigen lasse, seh ich auch den freigegebenen Ordner. Leider kommt immer die Fehlermeldung das der angegeben Freigabename falsch ist

Code:
26206: tree connect failed: ERRDOS - ERRnosuchshare (You specified an invalid share name)
SMB connection failed


Was mach ich falsch??? Crying or Very sad

vom linux auf den Windoof rechner ist es kein problem!!!!


Freu mich schon auf eure Hilfe
(hatte über die suche nix gefunden)
_________________
MfG ToRReS
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 08. März 2005 13:19   Titel: smb server

Hallo,

wenn Du von Windows auf Linux-Dateisystem zugreifen willst, muss ein Serverdienst gestartet werden.
In diesem Fall also der Samba Server.
Das ist ein kleines Kapitel für sich ... 3 Tage Lernarbeit ;- )

http://samba.sernet.de/info.html
http://www.oreilly.de/catalog/samba/chapter/book/index.html
http://www.64-bit.de/

bye brum
 

ToRReS



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 08. März 2005 21:55   Titel:

[incoming]
path = /home/torres/mldonkey/incoming
comment = /home/torres/mldonkey/incoming
public = yes
guest ok = yes
writable = yes

[WALLPAPER]
path = /home/torres/Wallpaper
comment = /home/torres/Wallpaper
public = yes
guest ok = yes
writable = no
wide links = no



so, das sind die freigaben aus der smb.conf

bei dem Kommando testparm scheint alles i.O. zu sein! kommt keinen fehlermeldung!!!

In windows seh ich die ordner auch, aber wenn ich draufklicke will er ein pw und ein username! hab alles ausprobiert aber es klappt einfach nicht.

Wenn ich in SAMBA auf die Freigabe klicke kommt immernoch das mit dem verkehrten freigabenamen!
_________________
MfG ToRReS
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 08. März 2005 23:51   Titel:

hi

du musst die user welche auf die freigaben zugreifen können sollen mit
smbpasswd anlegen.
einfach eine konsole aufmachen und
smbpasswd -a <username>

dann 2 x passwort eingeben.

der user muss auf linuxeben exestieren und wenn er genauso heist und das gleiche passwort hat wie auf der windowskiste brauchst du beim zugriff auch kein passwort eingeben.

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

ToRReS



Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09. März 2005 18:44   Titel:

Genau das war es!!!

BIG THX!!!!
_________________
MfG ToRReS
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy