Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Wie kann ich eine andere festplatte im Grub aktivieren?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bobu
Gast





BeitragVerfasst am: 16. März 2005 17:47   Titel: Wie kann ich eine andere festplatte im Grub aktivieren?

Hallo,
ich habe da ein Anfängerproblem! Ich habe bei meiner Suse9.0 Installation die Windowsfestplatte ausgebaut da ich dachte ich kann nur mit Linux arbeiten, leider brauch ich mein Win98 noch!
Da hab ich die Platte einfach wieder eingebaut!
Ich wollte nun den Grub updaten (win miteinbinden)aber es lässt sich einfach nicht starten!
Meine Linuxplatte ist als master und die Windowsplatte als slave am 1 IDE!

in meinem Linux wird die winplatte als hdb erkannt und die C partition heisst hdb1!

Wenn ich die Linuxplatte abstecke und die winplatte als master laufen lassen startet windows einwandfrei!

Hab ich in dem grubmenue was falsch eingestellt??





###Don't change this comment - YaST2 identifier: Original name: linux###
title Linux
kernel (hd0,0)/boot/vmlinuz root=/dev/hda1 hdd=ide-scsi hddlun=0 showopts splash=silent desktop
initrd (hd0,0)/boot/initrd

###Don't change this comment - YaST2 identifier: Original name: windows###
title Windows
root (hd1,0)
makeactive
chainloader +1

###Don't change this comment - YaST2 identifier: Original name: floppy###
title Diskette
root (fd0)
chainloader +1






Hoffentlich kann mir einer helfen ist nämlich nervig die platten immer auszubauen!

Gruß Flo
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 16. März 2005 18:02   Titel:

Hi

Lass einfach die win98 als primary slave drin und füge den Eintrag
Code:
title Windows 98
   root (hd1,0)
   chainloader +1


hinzu.

Ach so: noch ein Anfängertipp. Lies das Handbuch: "man grub" hätte dir zwar ein wenig Stress bereitet, dich aber auf jeden Fall zum Ziel geführt. (Keinesfalls bös' gemeint.)

Gruß
Lateralus
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

bobu
Gast





BeitragVerfasst am: 16. März 2005 21:03   Titel:

Hy, danke für die schnelle Antwort aber ich hab deine version auch schon probiert und die funktioniert auch net!!
(Also ohne den makeaktiv) aber da sich nichts getan hat, hab ich ne weile gegoogelt und da stand in einer Anleitung zur Grubinstallation das mit dem makeaktive drin!
Ich hab den Grub auch schon von hand installiert aber es geht halt nicht und in den manpages hab ich auch nur das gefunden was im netz steht!! Confused
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 16. März 2005 21:09   Titel:

Ach ja... stimmt. Das arme Windows kann ja nur von einer aktiven primären Partition der ersten Platte booten...

Ich hab jetzt nicht ganz verstanden, ob du's hinbekommen hast. Falls nicht, kannst du mal grub anweisen die erste auf die zweite Platte zu mappen und andersherum:

Code:
map (hd0) (hd1)
map (hd1) (hd0)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bobu
Gast





BeitragVerfasst am: 17. März 2005 8:52   Titel:

:D :D

Jo, Vielen Dank mit dem mapping gehts einwandfrei!
Hat zwar ne weile gebraucht bis ich wusste wohin damit, aber nun gehts endlich :wink:

Nochmals Danke für die Hilfe

Gruß Flo
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy